Home Schlagworte Clean Climbing

Schlagwort: Clean Climbing

[VIDEO] Greenpointing and Trad in the Frankenjura

[VIDEO] Greenpointing and Trad in the Frankenjura

The term redpoint or rotpunkt originated in the Frankenjura and is now used at sport climbing crags around the world. What is meant by greenpointing a route is probably a lot less familiar to climbers. It's used on the Bavarian limestone crags to describe climbing an existing bolted route without clipping the bolts, simply relying on trad gear, such as nuts and cams, for protection.
[VIDEO] Mammut Teamtrip Peak District 2010

[VIDEO] Mammut Teamtrip Peak District 2010

Zwar ist das Video schon ein wenig älter, aber dennoch absolut sehenswert. Gezeigt wird ein Mammut Teamtrip in den Grit des britischen Peak Districts mit schönen Kameraflügen und interessanten Klettereien, die teilweise ein wenig zu kurz kommen. Highlights sind für mich sicherlich die Sequenzen mit der Legende Johnny Dawes und der Gastauftritt von Mary Woodbridge - diesmal leider ohne Dackel Daisy...
[VIDEO] Jesse Huey in "The Shadow" (5.13)

[VIDEO] Jesse Huey in „The Shadow“ (5.13)

Dieses Video zeigt Jesse Huey bei seinem epischen Kampf mit einer Route, die einem wirklich alles abverlangt. Es handelt sich um "The Shadow" am Stawamus Chief in Squamish, die bereits 1988 von der Kletterlegende Peter Croft erstbegangen wurde - On Sight (!). Seitdem gab es wohl nur eine Handvoll von Wiederholungen. Der erste Versuch von Jesse dauerte satte 40 Minuten - sein erfolgreicher Durchstieg geschlagene 45 Minuten. Wie gesagt - episch!
[VIDEO] Sonnie Trotter in "The Path" (5.14 R)

[VIDEO] Sonnie Trotter in „The Path“ (5.14 R)

In diesem Video gelingt dem Kanadier Sonnie Trotter die erste Trad-Begehung von "The Path" (5.14) am Lake Louise in Alberta. Diese Route war ursprünglich als Mischung zwischen Bolt und Trad eingebohrt worden - wurde dann jedoch komplett mit Bolts ausgestattet. Sonnie Trotter, dem zuvor schon einige sehr harte Trad Routen gelungen waren, entfernte alle Bolts wieder und kletterte "The Path" nach zehn Tagen Vorarbeit clean, wobei er auch sämtliche Sicherungen im Vorstieg legte. Trotz einiger deftiger Runouts bezeichnet Sonnie die Route dennoch als "safe"...
[VIDEO] Mayan Smith-Gobat in der Salathe Headwall

[VIDEO] Mayan Smith-Gobat in der Salathe Headwall

So ausführlich hat man die Headwall der Salathe am El Capitan im Yosemite Valley bislang selten gesehen. Das Video zeigt die junge Neuseeländerin, Mayan Smith-Gobat, die erst 2002 so richtig mit dem Klettern begonnen hat, in den letzten Seillängen der berühmten Salathe Wall, die ihr als erste "Kiwi" frei geklettert gelang.
[VIDEO] Jude Spanken in "Lord of the flies" (E6 6a)

[VIDEO] Jude Spanken in „Lord of the flies“ (E6 6a)

In diesem Video klettert Jude Spanken, die eigentlich die Deutsche Judith Spancken ist und lange Zeit in Wales, Kanada und Frankreich lebte, die Trad Route "Lord of the flies" (E6 6a) on sight. Man beachte die Ruhe und die Abgeklärtheit, die Judith hier an den Tag legt, auch wenn die Sicherungen ziemlich furchteinflössend sind.
[VIDEO] The Long Hope - Trailer

[VIDEO] The Long Hope – Trailer

Und noch ein Video aus Großbritannien. Wieder geht es um eine wilde Kletterei, die sowohl psychisch als auch physisch den Protagonisten Dave McLeod bis zum Letzten fordert. Eingebetten in den historischen Kontext der technischen Erstbegehung wagt er sich an die erste freie Begehung dieses britischen Big Walls an sandigem, brüchigem Fels. Der Trailer macht Lust auf mehr...
[VIDEO] James Pearson in "Walk of Life" (E12 7a)

[VIDEO] James Pearson in „Walk of Life“ (E12 7a)

Die spinnen die Briten! Ein Spruch, der sicherlich schon etwas überstrapaziert wurde, aber in diesem Fall nicht ganz zu Unrecht wieder entstaubt wurde. Dieses 20-minütige Video zeigt James Pearson bei den umfangreichen Vorbereitungen und schließlich beim finalen Durchstieg einer der schwierigsten und anspruchsvollsten Routen, weche die britischen Inseln derzeit zu bieten haben. Einfach nur atemberaubend und "ganz großes Kino".
[VIDEO] Charlie Woodburn in "Do You Know Where Your Children Are?" (E8 6c)

[VIDEO] Charlie Woodburn in „Do You Know Where Your Children Are?“ (E8 6c)

Ein Video ohne Musik versehen nur mit dem Originalton hatten wir selten in letzter Zeit. Hier gibt es nun ein gutes Beispiel für eine "Real Time Doku", bei der man als Betrachter scheinbar LIVE aus verschiedenen Blickwinkeln eine Wiederholung von "Do You Know Where Your Children Are?" (E8 6c) betrachten kann. Mitgefühlte Dicke Arme inklusive - verursacht durch das teilweise recht anstregende Legen der Sicherungen.
[VIDEO] Erste Clean Begehung von "Chasin' the Trane" (9)

[VIDEO] Erste Clean Begehung von „Chasin' the Trane“ (9)

Heiko Queitsch gelingt in diesem Video die erste Begehung von "Chasin' the Trane" (9) in der Fränkischen Schweiz bei der nur mobile Sicherungsgeräte verwendet wurden. Dass diese im Zweifel auch einen Sturz halten, demonstriert Heiko unfreiwillig bereits am Anfang des Videos. Dennoch ist dies sicherlich nicht zur Nachahmung empfohlen...

TIPP DER REDAKTION

Marek Holeček und Zdeněk Hák am Chamlang erfolgreich (c) Mammut

Marek Holeček und Zdeněk Hák am Chamlang erfolgreich

Am 21. Mai 2019 legten Mammut Pro Team Athlet Marek Holeček und Zdeněk Hák die letzten Meter zum Chamlang-Gipfel (7321m) zurück und bezwangen als erste Alpinisten überhaupt die Nordwestwand des nepalesischen Berges.

PRODUKTE

Patagonia Long-Sleeved Capilene Cool Daily Graphic Shirt (c) Patagonia

Patagonia Long-Sleeved Capilene Cool Daily Graphic Shirt

Patagonias multifunktionalstes Performance-Material für den Trail und auf dem Wasser bietet 50+ UPF UV-Schutz und dauerhaften Polygiene® Geruchshemmer.

PANORAMA

Patagonia Long-Sleeved Capilene Cool Daily Graphic Shirt (c) Patagonia

Patagonia Long-Sleeved Capilene Cool Daily Graphic Shirt

Patagonias multifunktionalstes Performance-Material für den Trail und auf dem Wasser bietet 50+ UPF UV-Schutz und dauerhaften Polygiene® Geruchshemmer.