Stichwörter Beiträge mit Stichwort "Deutsche Meisterschaft 2011"

Deutsche Meisterschaft 2011

Ana Tiripa und Sebastian Halenke sind Deutsche Meister 2013 im Lead

Ana Tiripa vom DAV Rheinland-Köln und Sebastian Halenke vom DAV Schwäbisch Gmünd haben am 5. Oktober die Gesamtwertung im Deutschen Leadcup für sich entschieden und damit die deutschen Meistertitel geholt. Die Tagessiege beim letzten Termin der Wettkampfserie im DAV-Kletterzentrum Würzburg holten sich Hannah Baehr vom DAV Schwäbisch Gmünd und Martin Tekles vom DAV Berchtesgaden.

Deutsche Meisterschaft 2013 im Lead: Großes Saisonfinale in Würzburg

Am ersten Wochenende im Oktober findet im DAV Kletterzentrum in Würzburg das große Saisonfinale der diesjährigen Wettkampfklettersaison statt: Zuerst kämpfen am Samstag, den 5. Oktober die Damen und Herren um die letzten Punkte zur Entscheidung um die Deutsche Meisterschaft im Leadklettern 2013.

Deutscher Leadcup 2012: Meistertitel für Ana Tiripa und Markus Jung

Ana Tiripa (Rheinland-Köln) und Markus Jung (Siegerland) haben am 21. Oktober die Gesamtwertung im Deutschen Leadcup für sich entschieden und damit die deutschen Meistertitel geholt. Die Tagessiege beim letzten Deutschen Leadcup 2012 in Frankenthal sicherten sich Ana Tiripa und Sebastian Halenke (Schwäbisch Gmünd).

Sebastian Halenke und Julia Winter holen sich die Deutschen Meistertitel 2011

Die Titel 2011 gehen an zwei Novizen in Sachen Meisterehren: Julia Winter holte erstmals überhaupt den Damentitel im Sportklettern nach Sachsen. Irokesenmann Sebastian Halenke schaffte das Kunststück gleich in seinem ersten Jahr bei den Herren und machte sich damit zum jüngsten Deutschen Meister aller Zeiten.

Die Deutsche Meisterschaft im Sportklettern 2011

Während es schon die ersten Nikoläuse in den Supermärkten zu kaufen gibt, ist für die Elite des deutschen Wettkampfkletterns noch lange nicht Weihnachtszeit.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

Leadweltcup 2017 in Kranj: Jakob Schubert feiert 18. Weltcupsieg (c) Shinta Ozawa

Am 11. und 12.11.17 stand das Saisonfinale im Lead Weltcup 2017 in Kranj (SLO) an. Jakob Schubert dominierte den ganzen Bewerb und gewann souverän jede Runde. Im Finale kletterte er als einziger zum Top und sicherte sich so den Sieg. Es war sein 18. Weltcupsieg.