Home Schlagworte Deutschlandcup

Schlagwort: Deutschlandcup

Ana Tiripa und Sebastian Halenke sind Deutsche Meister 2013 im Lead

Ana Tiripa und Sebastian Halenke sind Deutsche Meister 2013 im Lead

Ana Tiripa vom DAV Rheinland-Köln und Sebastian Halenke vom DAV Schwäbisch Gmünd haben am 5. Oktober die Gesamtwertung im Deutschen Leadcup für sich entschieden und damit die deutschen Meistertitel geholt. Die Tagessiege beim letzten Termin der Wettkampfserie im DAV-Kletterzentrum Würzburg holten sich Hannah Baehr vom DAV Schwäbisch Gmünd und Martin Tekles vom DAV Berchtesgaden.
Auftakt zum Deutschen Leadcup 2012 in St. Gallen

Auftakt zum Deutschen Leadcup 2012 in St. Gallen

Am Samstag, den 31. März 2012 geht die deutsche, österreichische und schweizer Kletterelite gemeinsam bei der dritten Ausgabe der Bodenseetrophy in St. Gallen / Schweiz an den Start.
DAV Lead-

DAV Lead-, Speed- und Bouldercup 2012 in Hamburg entfallen

Aufgrund von lokalen organisatorischen Problemen muss das komplette Wettkampfwochenende 09.-11.03.2012 in Hamburg leider ausfallen.

TIPP DER REDAKTION

Neue Boulderhalle im Sportpark Bad Tölz geöffnet (c) KBZ Bad Tölz

Neue Boulderhalle im Sportpark Bad Tölz geöffnet

Seit einer Woche hat die moderne Kletteranlage im Sportpark Bad Tölz wieder eröffnet. Zum gleichen Zeitpunkt ging die neue Boulderhalle, in die man über eine Verbindungsbrücke von bestehender Kletteranlage gelangt, endlich an den Start.

PRODUKTE

Leicht-Gamaschen auch für den Sommer (c) Kahtoola

Produktvorstellung: Leicht-Gamaschen auch für den Sommer

Gamaschen sind nur was für den Winter? Von wegen! Die INSTA™gaiters von Kahtoola eignen sich besonders auch für den Sommer. Diese Leicht­gamaschen verhindern, dass Schmutz, Steinchen oder Ästchen in den Schuh gelangen und sind wasserabweisend.

PANORAMA

Neue Boulderhalle im Sportpark Bad Tölz geöffnet (c) KBZ Bad Tölz

Neue Boulderhalle im Sportpark Bad Tölz geöffnet

Seit einer Woche hat die moderne Kletteranlage im Sportpark Bad Tölz wieder eröffnet. Zum gleichen Zeitpunkt ging die neue Boulderhalle, in die man über eine Verbindungsbrücke von bestehender Kletteranlage gelangt, endlich an den Start.