Home Schlagworte Eiskletterweltcup

Schlagwort: Eiskletterweltcup

Rabenstein rüstet sich für die Eiskletter-Wettkampfsaison 2019 (c) Patrick Schwienbacher

Rabenstein rüstet sich für die Eiskletter-Wettkampfsaison 2019

Seit rund zwei Wochen ist der Eisturm Rabenstein für das Publikum geöffnet. Mit großem Erfolg, denn während der Feiertage rund um Weihnachten und Neujahr nutzten sehr viele Eiskletterer aus dem gesamten Alpenraum die Möglichkeit, im hinteren Passeiertal sicher auf Eis klettern zu können.
Han Na Rai Song siegt beim Eiskletterweltcup 2018 in Rabenstein (c) Patrick Schwienbacher

Han Na Rai Song siegt beim Eiskletterweltcup 2018 in Rabenstein

Han Na Rai Song hat am Samstagabend beim Weltcup der Eiskletterer in Rabenstein in Passeier zum dritten Mal in Folge das Schwierigkeitsklettern gewonnen. Einen Premierensieg gab es bei den Männern, wo sich mit Mohammadreza Safdarian Korouyeh erstmals ein Athlet aus dem Iran den Tagessieg holte.
Volle Konzentration auf den Eiskletter-Weltcup 2018 in Rabenstein (c) Patrick Schwienbacher

Volle Konzentration auf den Eiskletter-Weltcup 2018 in Rabenstein

Der Countdown läuft: In etwas mehr als einer Woche verwandelt sich der beschauliche Südtiroler Bergweiler Rabenstein zum "Mekka des Eisklettersports". Die Bevölkerung der 230-Seelen-Gemeinde verzehnfacht sich dann faktisch über Nacht, denn neben den 100 Topathleten aus über 20 verschiedenen Nationen strömen mehr als 2000 Fans ins hintere Passeiertal.
Der Eiskletterweltcup 2017 in Rabenstein rückt in den Fokus (c) HK-Media

Der Eiskletterweltcup 2017 in Rabenstein rückt in den Fokus

Der Jänner ist nicht nur bei den Alpinen Skirennläufern der intensivste Monat. Dann nämlich geht es für Dominik Paris, Marcel Hirscher, Lindsey Vonn & Co. von einem Klassiker zum nächsten. Auch bei den Eiskletterern geht es derzeit Schlag auf Schlag.
Eiskletterweltcup 2017 in Rabenstein (c) HKMedia

Der Eiskletterweltcup 2017 beehrt Rabenstein auch in dieser Saison

Die Verhandlungen zwischen dem internationalen Kletterverband UIAA und dem Verein Eisturm Rabenstein als Ausrichter der Südtiroler Weltcupetappe haben sich heuer in die Länge gezogen und wurden von beiden Seiten besonders hartnäckig geführt.
Han Na Rai Song (c) Patrick Schwienbacher

Svoljsak und Song siegen beim Eiskletterweltcup 2016 in Rabenstein

Zwei neue Siegergesichter gab es am Sonntag beim Eiskletter Weltcup in Rabenstein. Denn im Schwierigkeitsklettern setzten sich in einem hochklassigen Finale der Slowene Janez Svoljšak und die Koreanerin Han Na Rai Song durch.
Shin Woon Seon beim Eiskletterweltcup 2015 in Rabenstein (c) Harald Wisthaler

Ice Climbing World Cup 2016 in Rabenstein im Passeiertal

Nach der Psairer Bauernmeisterschaft ist vor dem Eiskletter-Weltcup. Vom 29. bis 31. Januar 2016 kämpfen die besten Athleten dieser aufstrebenden Sportart am Eisturm Rabenstein um den Sieg und wertvolle Weltcupzähler.
Hee Yong Park bei den Eiskletterweltmeisterschaften 2015 in Rabenstein (c) Harald Wisthaler

Eiskletter-Weltcup 2016 in Rabenstein

Das Saisonhighlight am Eisturm Rabenstein rückt immer näher. In vier Wochen, nämlich vom 29. bis zum 31. Jänner 2016, werden die besten Eiskletterer der Welt im hinteren Passeiertal um Weltcuppunkte kämpfen.
Eisturm Rabenstein: Eröffnung verschoben (c) HK Media

Eisturm Rabenstein: Eröffnung verschoben

Eigentlich hätte in Rabenstein die Saison 2015/16 für alle Eiskletterfreunde am Samstag, 26. Dezember beginnen sollen. Doch die für diese Jahreszeit viel zu warmen Temperaturen machen dem Verein Eisturm Rabenstein einen Strich durch die Rechnung.
UIAA 2016 Ice Climbing World Cup Promotion (c) UIAA - Climbing & Mountaineering

[VIDEO] UIAA 2016 Ice Climbing World Cup Promotion

The 2016 season, sponsored by The North Face Korea, opens with the North American Championships in Bozeman, Montana between 10-12 December. Competition intensifies after the New Year.
Der Eiskletter-Weltcup kommt auch 2016 nach Rabenstein (c) Harald Wisthaler

Der Eiskletter-Weltcup kommt auch 2016 nach Rabenstein

Seit wenigen Tagen ist es fix: Die besten Eiskletterer der Welt werden im kommenden Winter erneut ihre Zelte in Rabenstein im hinteren Passeiertal aufschlagen. Die Weltcupetappe wird vom 29. bis zum 31. Jänner 2016 ausgetragen.
Volle Konzentration beim Eiskletter-Weltcup 2015 in Saas-Fee: Angelika Rainer (c) Philippe Mooser

Angelika Rainer und Maxim Tomilov siegen beim Eiskletter-Weltcup 2015 in Saas-Fee

Zum Abschluss des UIAA Ice Climbing Worldcups in Saas-Fee eroberte Petra Klingler einen Podestplatz für die Schweiz. Die Siege in der Disziplin Lead gingen nach Italien und Russland.
Eiskletter-WM 2015 in Rabenstein

Rabenstein ist bereit für die Eiskletter-WM 2015

In rund zwei Wochen hat das Warten ein Ende. Dann fällt der Startschuss für die Weltmeisterschaft im Eisklettern in Rabenstein/Passeiertal. Südtirol wird drei Tage lang - von 30.01.-01.02.2015- im Mittelpunkt der Eiskletterszene stehen. Im Rahmen einer Pressekonferenz wurde das Sportevent am Donnerstag im Parkhotel Laurin in Bozen den Medien vorgestellt.
Hohe Lawinengefahr: Rabenstein muss Eiskletter-Weltcup 2014 "schweren Herzens" absagen

Hohe Lawinengefahr: Rabenstein muss Eiskletter-Weltcup 2014 „schweren Herzens“ absagen

Die akute Lawinengefahr der Warnstufe vier und keine Aussicht auf eine Wetterbesserung in den kommenden Tagen haben den Verein Eisturm am Dienstagmittag gezwungen, die fünfte Etappe des UIAA Eiskletter-Weltcups abzusagen.
Noch 30 Tage bis zum Eiskletterweltcup 2014 in Rabenstein/Passeiertal

Noch 30 Tage bis zum Eiskletterweltcup 2014 in Rabenstein/Passeiertal

In exakt einem Monat, vom 7. bis zum 9. Februar 2014, sind die besten Eiskletterer der Welt wieder im hinteren Passeiertal in Südtirol zu Gast. Zwei Tage lang kämpfen sie am Eisturm Rabenstein, einer der schönsten und anspruchsvollsten künstlichen Eiskletteranlagen Europas, in den Disziplinen Lead (Schwierigkeit) und Speed (Schnelligkeit) um den Sieg und somit wichtige Punkte für die Gesamtwertung.
Eisturm Rabenstein 2013: Eine spannende Saison steht allen Eiskletterfans bevor

Eisturm Rabenstein 2013: Eine spannende Saison steht allen Eiskletterfans bevor

In einem Monat wird er wieder eröffnet, der Eisturm Rabenstein. Die spektakuläre und außergewöhnliche Sportstätte, die zu den schönsten und anspruchsvollsten künstlichen Eiskletteranlagen der Welt gehört, öffnet ihre Tore am Samstag, 26. Dezember.
Angelika Rainer siegt beim Eiskletterweltcup im italienischen Rabenstein

Angelika Rainer siegt beim Eiskletterweltcup im italienischen Rabenstein

Bei strahlendem Sonnenschein und klirrender Kälte wurden am Sonntagnachmittag beim Weltcup der Eiskletterer in Rabenstein/Passeiertal die Sieger in der Disziplin Schwierigkeit ermittelt. Zur Freude ihrer vielen Fans setzte sich bei den Frauen Dreifachweltmeisterin Angelika Rainer aus Meran durch, bei den Männern trug der Russe Maxim Tomilov den Sieg davon.
Angelika Rainer siegt beim Eiskletterweltcup im italienischen Rabenstein

Angelika Rainer siegt beim Eiskletterweltcup im italienischen Rabenstein

Bei strahlendem Sonnenschein und klirrender Kälte wurden am Sonntagnachmittag beim Weltcup der Eiskletterer in Rabenstein/Passeiertal die Sieger in der Disziplin Schwierigkeit ermittelt. Zur Freude ihrer vielen Fans setzte sich bei den Frauen Dreifachweltmeisterin Angelika Rainer aus Meran durch, bei den Männern trug der Russe Maxim Tomilov den Sieg davon.
Eiskletter-Weltcup 2013: Rabenstein ist bereit

Eiskletter-Weltcup 2013: Rabenstein ist bereit

Die besten Eiskletterer der Welt waren im Rahmen des ICEFIGHT schon vier Mal in Rabenstein/Passeiertal zu Gast. Zum fünften Geburtstag an diesem Wochenende bekommen die Organisatoren des hochkarätigen Eiskletterwettkampfs das schönste Geschenk: er wird nämlich zum ersten Mal als eine Weltcup-Etappe ausgetragen.

Der Eisturm in Rabenstein ist eröffnet

Wie seit Jahren üblich ist der Eisturm in Rabenstein für das Publikum traditionsgemäß am Stephanstag eröffnet worden.
Der ICEFIGHT wird zur Weltcup-Etappe

Der ICEFIGHT wird zur Weltcup-Etappe

Die Organisatoren des ICEFIGHT haben es geschafft. Die fünfte Auflage des spektakulären Eiskletterwettkampfs in Rabenstein in Passeier wird vom 25. bis 27. Jänner 2013 eine Etappe des UIAA Iceclimbing World Cups sein.
UIAA Eiskletterweltcup 2012: Angelika Rainer siegt in Kirov

UIAA Eiskletterweltcup 2012: Angelika Rainer siegt in Kirov

Ein voller Erfolg für Angelika Rainer in Kirov, Russland. Etappensieg und Sieg in der Gesamtwertung des Eiskletterweltcups 2012. Bei den Männern siegt Maxim Tomilov, er dominiert die letzte Etappe und baut so seinen schon uneinholbaren Vorsprung auf die anderen Konkurrenten aus.
UIAA Eiskletterweltcup 2012 in Busteni: Markus Bendler siegt

UIAA Eiskletterweltcup 2012 in Busteni: Markus Bendler siegt

Der Weltcupzirkus machte sich nach Korea, Schweiz und Frankreich nun auf nach Rumänien. In der Ortschaft Busteni steht das gigantische vereiste Stahlgerüst an dem die Sportler sich messen konnten.
Misserfolg für Markus Bendler bei UIAA Eiskletterweltcup 2012 in Korea

Misserfolg für Markus Bendler bei UIAA Eiskletterweltcup 2012 in Korea

Korea war kein guter Boden für den 28 Jährigen Tiroler Markus Bendler. Gewann er noch im Vorjahr überlegen den Vorstiegsweltcup, qualifizierte er sich heuer nicht einmal für das Finale. Mit dem 32 Rang hatte er sich seid sechs Jahren das schlechteste Weltcupergebnis eingefahren.
Misserfolg für Markus Bendler bei UIAA Eiskletterweltcup 2012 in Korea

Misserfolg für Markus Bendler bei UIAA Eiskletterweltcup 2012 in Korea

Korea war kein guter Boden für den 28 Jährigen Tiroler Markus Bendler. Gewann er noch im Vorjahr überlegen den Vorstiegsweltcup, qualifizierte er sich heuer nicht einmal für das Finale. Mit dem 32 Rang hatte er sich seid sechs Jahren das schlechteste Weltcupergebnis eingefahren.

TIPP DER REDAKTION

Rabenstein rüstet sich für die Eiskletter-Wettkampfsaison 2019 (c) Patrick Schwienbacher

Rabenstein rüstet sich für die Eiskletter-Wettkampfsaison 2019

Seit rund zwei Wochen ist der Eisturm Rabenstein für das Publikum geöffnet. Mit großem Erfolg, denn während der Feiertage rund um Weihnachten und Neujahr nutzten sehr viele Eiskletterer aus dem gesamten Alpenraum die Möglichkeit, im hinteren Passeiertal sicher auf Eis klettern zu können.

PRODUKTE

'Tod an der Alpspitze' von Irmgard Braun (c) Bergverlag Rother

Buchvorstellung: „Tod an der Alpspitze“ von Irmgard Braun

Ihr Leben ist ziemlich perfekt: Seit einem Jahr ist Jana mit Bruno verheiratet. Durch ihn hat sie die Berge kennengelernt, inzwischen klettert sie begeistert. Zwar arbeitet sie weiterhin als Grafikerin, doch sein Erfolg als Geschäftsmann ermöglicht es ihr, häufig ihrer Leidenschaft nachzugehen.

PANORAMA

150 Jahre DAV: Erste Infos zum Jubiläumsjahr 2019 (c) Deutscher Alpenverein

Drei große DAV-Themen für 2019: Mountainbike, #climbtotokyo, #unserealpen

Für den DAV steht das Jahr 2019 ganz im Zeichen des seines 150. Geburtstages. Große anstehende Themen gibt es darüber hinaus freilich trotzdem. In den Bereichen Mountainbiken, Wettkampfklettern und Naturschutz hat der DAV bereits im letzten Jahr große Projekte und Kampagnen ins Leben gerufen, die in diesem Jahr fortgesetzt werden.