Home Schlagworte Frankfurter Stadtmeisterschaft

Schlagwort: Frankfurter Stadtmeisterschaft

3. Offene Frankfurter Stadtmeisterschaft im Bouldern am 03.10.2015 in der Boulderwelt Frankfurt

3. Offene Frankfurter Stadtmeisterschaft im Bouldern am 03.10.2015 in der Boulderwelt Frankfurt

Am Samstag den 03. Oktober 2015 findet in der Boulderwelt Frankfurt endlich die dritte offene Frankfurter Stadtmeisterschaft im Bouldern statt. Bei diesem Wettkampf der Superlative darf und soll wirklich jeder mitmachen, ob Frankfurter oder extra Angereister, Groß und Klein, Jung und Junggeblieben. Einzige Voraussetzung: ihr habt jede Menge Spaß am Bouldern!
1. Offene Frankfurter Stadtmeisterschaft im Bouldern

1. Offene Frankfurter Stadtmeisterschaft im Bouldern

Sehnsüchtig erwartet - nun ist es endlich soweit: die Stadt Frankfurt kann sich über ihre erste offene Stadtmeisterschaft im Bouldern freuen. Am Samstag, den 14.09.2013, findet in der Boulderwelt Frankfurt zum ersten Mal eine offene Boulder-Meisterschaft für Jedermann in Kooperation mit dem DAV Frankfurt und Globetrotter Frankfurt statt.

TIPP DER REDAKTION

Neue Boulderhalle im Sportpark Bad Tölz geöffnet (c) KBZ Bad Tölz

Neue Boulderhalle im Sportpark Bad Tölz geöffnet

Seit einer Woche hat die moderne Kletteranlage im Sportpark Bad Tölz wieder eröffnet. Zum gleichen Zeitpunkt ging die neue Boulderhalle, in die man über eine Verbindungsbrücke von bestehender Kletteranlage gelangt, endlich an den Start.

PRODUKTE

Leicht-Gamaschen auch für den Sommer (c) Kahtoola

Produktvorstellung: Leicht-Gamaschen auch für den Sommer

Gamaschen sind nur was für den Winter? Von wegen! Die INSTA™gaiters von Kahtoola eignen sich besonders auch für den Sommer. Diese Leicht­gamaschen verhindern, dass Schmutz, Steinchen oder Ästchen in den Schuh gelangen und sind wasserabweisend.

PANORAMA

Neue Boulderhalle im Sportpark Bad Tölz geöffnet (c) KBZ Bad Tölz

Neue Boulderhalle im Sportpark Bad Tölz geöffnet

Seit einer Woche hat die moderne Kletteranlage im Sportpark Bad Tölz wieder eröffnet. Zum gleichen Zeitpunkt ging die neue Boulderhalle, in die man über eine Verbindungsbrücke von bestehender Kletteranlage gelangt, endlich an den Start.