Stichwörter Beiträge mit Stichwort "OutDoor Industry Award"

OutDoor Industry Award

OutDoor Industry Awards 2017 (c) OutDoor Show

Die OutDoor Industry Awards besitzen eine ungebrochene Anziehungskraft. 330 Einreichungen bestätigen dies und unterstreichen die Innovationskraft der Outdoor-Branche.

Die Outdoor Industry Award 2017 Jury von links: Katrin Bojarski, Textilingenieurin, Deutschland, Chris Townsend, Outdoor Fotograf und Autor, Großbritannien, Frank Wacker, Ausrüstungsredakteur outdoor Magazin, Terje Malum, Einkaufsleiter Outdoor XXL Sport & Villmark, Norwegen, Deutschland, Mireia Miró, Athletin & Managerin des Atomic Skimountaineering Team, Spanien, und Mark Held, Generalsekretär European Outdoor Group, Schweiz

Der OutDoor Industry Award 2017 ist entschieden. Insgesamt 330 Produktneuheiten wurden in einem zweistufigen Prozess von einer mit viel Outdoor-Kompetenz ausgestatteten Jury kontrovers diskutiert, getestet und mitunter für Award-würdig befunden.

Startschuss für den OutDoor Industry Award 2017 (c) Messe Friedrichshafen

Ab sofort können sich alle Hersteller, Designer, Entwickler, Importeure, Start Ups, Vertriebsorganisationen und Händler mit ihren Produktneuheiten für die zwölfte Auflage des OutDoor Industry Award bewerben.

Der OutDoor Industry Award 2016 geht mit neuem Bewertungsprozedere an den Start (c) OutDoor

Bereits zum elften Mal werden in wenigen Monaten wieder die weltweit besten Produktneuheiten für Outdoor-Fans beim OutDoor Industry Award ausgezeichnet. Der Design- und Innovationswettbewerb, den die Messe Friedrichshafen im Rahmen der Fachmesse OutDoor (13. bis 16. Juli 2016) veranstaltet, wartet in diesem Jahr mit zahlreichen Neuerungen auf.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

Leadweltcup 2017 in Kranj: Jakob Schubert feiert 18. Weltcupsieg (c) Shinta Ozawa

Am 11. und 12.11.17 stand das Saisonfinale im Lead Weltcup 2017 in Kranj (SLO) an. Jakob Schubert dominierte den ganzen Bewerb und gewann souverän jede Runde. Im Finale kletterte er als einziger zum Top und sicherte sich so den Sieg. Es war sein 18. Weltcupsieg.