Home Schlagworte Ratgeber

Schlagwort: Ratgeber

Mit den richtigen Maßnahmen können Bergsteiger das Absturzrisiko auf den hart gefrorenen und oft steilen Schneeflächen vermindern. (c) ÖAV/Peter Plattner

Schneefelder: Vorsicht Rutsch- und Absturzgefahr

Auch wenn im Tal schon frühlingshafte Temperaturen locken, weiter oben lauert vielerorts noch der Schnee. Nach dem niederschlagsreichen Winter bleiben besonders Lawinenreste lange liegen.
Unterschiedliche Fußformen (c) kletterschuhe.de

Ratgeber: Die Wahl der richtigen Kletterschuhe

Besonders für Anfänger ist die Wahl der richtigen Kletterschuhe ein kleines Mysterium. Hat man die ersten Kletterversuche vielleicht noch in Turnschuhen oder Bergschuhen gemacht, wird bei wachsender Begeisterung für diesen Sport die richtige Ausrüstung zum Muss.
Tipps vom Alpenverein zum Saisonstart für Wanderer und Kletterer (c) Österreichischer Alpenverein (ÖAV)/Norbert Freudenthaler

Tipps vom Alpenverein zum Saisonstart für Wanderer und Kletterer

So langsam rücken Wanderwege, Klettersteige und Felswände wieder stärker in das Bewusstsein der Freizeitsportler. Höchste Zeit also, das Material einem Sicherheits-Check zu unterziehen, das eigene Wissen aufzufrischen und sich gut auf das neue Freizeitprogramm vorzubereiten.
Sicher Klettern: 10 Empfehlungen des Alpenvereins (c) Österreichischer Alpenverein (ÖAV)/Markus Schwaiger

Sicher Klettern: 10 Empfehlungen des Alpenvereins

Klettern birgt Risiken. Bei unzureichender Beherrschung der Sicherungstechnik besteht die Gefahr ernsthafter Verletzungen. In Kletterkursen und bei qualifizierten Ausbildnern lassen sich die notwendigen Fertigkeiten erlernen.
Sicherheit am Klettersteig: 10 Empfehlungen des Alpenvereins (c) Österreichischer Alpenverein (ÖAV)/Peter Plattner

Sicherheit am Klettersteig: 10 Empfehlungen des Alpenvereins

Das Begehen von Klettersteigen ist mit Risiken verbunden. Bei unzureichender Vorbereitung, mangelhafter Ausrüstung oder falschem Verhalten besteht Absturzgefahr! Qualifizierte TrainerInnen vermitteln die notwendigen Fertigkeiten.
Sicher Bergwandern: 10 Empfehlungen des Alpenvereins (c) Österreichischer Alpenverein (ÖAV)

Sicher Bergwandern: 10 Empfehlungen des Alpenvereins

Als Natursport bietet Bergwandern große Chancen für Gesundheit, Gemeinschaft und Erlebnis. Die folgenden Empfehlungen dienen dazu, Bergwanderungen möglichst sicher und genussvoll zu gestalten.
Staublawine (c) Scientif38 (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Erhöhte Lawinengefahr im Frühling: Was gilt es abseits der Piste zu beachten?

Skifahren, Snowboarden und Tourengehen - Wintersport abseits der Piste wird immer beliebter. Um sich und andere dabei nicht unnötig in Gefahr zu bringen, ist es wichtig, das Schneeprofil richtig lesen zu können.
Lawinengefahr - Risiko richtig einschätzen mit einem Kurs und den 10 Empfehlungen des Alpenvereins (c) ÖAV/M. Larcher

Empfehlungen und Ausbildung des ÖAV für den Schneesport im freien Skiraum

Erhebliche Lawinengefahr herrscht derzeit in ganz Österreich. Beinahe täglich erreichen uns Meldungen von Lawinenunfällen, in die auch erfahrene Personen involviert sind. Der Österreichische Alpenverein (ÖAV) appelliert daher an die Bergsportler, in einem fundierten Kurs das Know-how zu erwerben, um ihr persönliches Risiko im freien Skiraum zu minimieren.
[VIDEO] Grundtechniken des Eiskletterns: Setzen von Eisschrauben

[VIDEO] Grundtechniken des Eiskletterns: Setzen von Eisschrauben, Standplatzbau

Dieser Film zeigt das richtige Setzen von Eisschrauben das Bauen von Standplätzen und das Einrichten von Abalakov-Eisuhren in Eisfällen. Wir gehen hier auf die technischen Aspekte ein, vergessen Sie aber nicht, dass es beim Eisklettern besonders wichtig ist, sich mit dem Terrain, in dem Sie sich bewegen, vertraut zu machen.
Kletterhallenverband setzt neue Sicherheitsstandards

Kletterhallenverband setzt neue Sicherheitsstandards

Der Kletterhallenverband KLEVER e.V. sorgt im Rahmen seiner Kletterausbildung in den angeschlossenen Kletterhallen für ein deutliches Plus an Sicherheit: In Toprope- und Vorstiegs-Kursen mit anschließender Ausgabe der KLEVER-Card schulen die KLEVER-Klettertrainer künftig ausschließlich mit Sicherungsgeräten der Kategorien Autotube und Halbautomat. Weit verbreitete Tuber werden ab dem 1. Januar 2015 in diesen Kursen nicht mehr eingesetzt.
Mit Kindern am Klettersteig? Empfehlungen des ÖAV für das Begehen von versicherten Steigen

Mit Kindern am Klettersteig? Empfehlungen des ÖAV für das Begehen von versicherten Steigen

Das tragische Familienunglück auf der Hohen Wand vergangenen Sonntag hat neben großer Betroffenheit auch Unverständnis ausgelöst. Hätte das Unglück verhindert werden können? Haben Kinder auf Klettersteigen überhaupt etwas verloren? Der Österreichische Alpenverein (ÖAV) gibt Empfehlungen für ein möglichst sicheres Abenteuer auf den immer beliebteren Steigen.
Zelten in Österreich: Regelungen für das Campieren in den Bergen

Zelten in Österreich: Regelungen für das Campieren in den Bergen

Wer in Österreichs Bergen campieren will, findet sich in einem Paragraphendschungel wieder. Freiheitsliebende Wanderer bleiben oft im Ungewissen, ob sie sich noch im legalen Bereich bewegen oder ob sie ihr Zelt doch vor neugierigen Blicken verstecken sollten.
Der Oesterreichische Alpenverein gibt Tipps zum richtigen Umgang mit Weidetieren

Der Oesterreichische Alpenverein gibt Tipps zum richtigen Umgang mit Weidetieren

Die Begegnung mit einer Kuhherde hat diese Woche für eine Wanderin im Tiroler Pinnistal tragisch geendet. Die sonst eher sanftmütigen Tiere hatten die Frau mit Hund auf ihrem Weg angegriffen und tödlich verletzt. Laut OeAV lassen sich Angriffe von Kuherden auf Wanderer fast immer vermeiden.
Neuauflage: So weit die Hände greifen

Neuauflage: So weit die Hände greifen

Lange war das Buch vergriffen, aber jetzt ist es endlich soweit: Das Standardwerk zum Thema Verletzungen beim Sportklettern ist wieder erhältlich - nun schon in der 6ten Auflage.
Gut gerüstet in die Wandersaison: Der OeAV gibt Tipps für eine erlebnisreiche Zeit am Berg

Gut gerüstet in die Wandersaison: Der OeAV gibt Tipps für eine erlebnisreiche Zeit am...

Jetzt wo in den Bergen der letzte Schnee schmilzt, zieht es die Menschen wieder in die Höhe: die Wandersaison ist eröffnet und auch die Alpenvereinshütten öffnen wieder ihre Pforten. Um das Wandern so erlebnisreich und sicher wie möglich zu machen, empfiehlt der Oesterreichische Alpenverein (OeAV), einige Grundregeln zu beachten.
Neue DAV Broschüre: Sicher auf den Watzmann

Neue DAV Broschüre: Sicher auf den Watzmann

Am Watzmann sind jedes Jahr tausende Wanderer und Bergsteiger unterwegs. Nicht immer sind die Besucher richtig vorbereitet, manche verhalten sich auch schlichtweg falsch. Deshalb kommt es immer wieder zu Notlagen und Unfällen.
DAV: Viele Alpenvereinshütten starten in die Saison

DAV: Viele Alpenvereinshütten starten in die Saison

Am zweiten Mai-Wochenende wird das Wetter in den Ostalpen voraussichtlich wechselhaft werden. Außerdem liegt in mittleren bis hohen Lagen teilweise noch Schnee. Viele Bergsportlerinnen und Bergsportler werden dennoch ihre ersten Wanderungen und Bergtouren unternehmen wollen.
DAV Service-Angebote für ein traumhaftes Bergwochenende

DAV Service-Angebote für ein traumhaftes Bergwochenende

Der ausklingende Winter zeigt sich in den Alpen von seiner besten Seite: Sonnenschein pur versprechen die Meteorologen für den gesamten Alpenraum, der Schnee vom vergangenen Wochenende liegt fast überall noch bis in die Täler, und die Lawinenwarndienste geben geringe bis mäßige Lawinengefahr aus.
[VIDEO] Der schlechteste Sicherer der Welt

[VIDEO] Der schlechteste Sicherer der Welt

Beim Sportklettern und beim Bergsteigen ist die korrekte Verwendung der Sicherungsgeräte ausschlaggebend für eine einwandfreie Sicherungskette. Der Sichernde hält das Leben seines Kletterpartners in den Händen. Diese Aufgabe erfordert höchste Aufmerksamkeit und eine entsprechende Ausbildung. Das Vertrauen in den Sichernden ist ausschlaggebend für die Performance des Kletterers. Ein guter Kletterer muss auch ein guter Sicherer sein.
[VIDEO] Essentials Of Climbing: The Importance of Confidence featuring Ethan Pringle

[VIDEO] Essentials Of Climbing: The Importance of Confidence featuring Ethan Pringle

Throughout his Essentials of Climbing series of instructional videos, Eastern Mountain Sports Brand Ambassador and professional climber Joe Kinder has covered a lot of physical issues such as sidepulls, gastons, smearing, and edging. In this video, he explores the mental side of climbing, specifically, the importance of believing in yourself and your abilities.
Oberlandesgericht Hamm: Schwerer Kletterunfall - Sicherungspartner haftet umfassend

Oberlandesgericht Hamm: Schwerer Kletterunfall – Sicherungspartner haftet umfassend

Stürzt eine im sog. "Tope-Rope"-Verfahren gesicherte Kletterin ab, weil ihr Sicherungspartner die Seilbremse gelöst hat, ohne zuvor das Kommando "Stand" erhalten zu haben, schuldet der Sicherungspartner aufgrund seines regelwidrigen Verhaltens umfassenden Schadensersatz.
DAV Tipps für die Feiertage: Bergsport an Weihnachten

DAV Tipps für die Feiertage: Bergsport an Weihnachten

Weiße Weihnachten - Fehlanzeige. Und das gilt nicht nur für die Städte und das Flachland. Leider zeigt sich die Schneelage auch in den Bergen eher dürftig. Vielerorts grünt es und ein Wintereinbruch ist vorerst nicht in Sicht. Das heißt nicht, dass Bergliebhaber die (Vor-)Weihnachtsfeiertage mit Nichtstun verbringen müssen.
Der Oesterreichische Alpenverein setzt auf umweltfreundliche Anreise in die Berge

Der Oesterreichische Alpenverein setzt auf umweltfreundliche Anreise in die Berge

Glatteis auf den Straßen und Hektik bei der Parkplatzsuche? Es geht auch anders! Tourengeher und Schneeschuhwanderer können ihre Ausgangspunkte oft bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen - das belegen die Broschüren des Oesterreichischen Alpenvereins (OeAV).
Sicher auf Skitour: 10 Empfehlungen des Oesterreichischen Alpenvereins

Sicher auf Skitour: 10 Empfehlungen des Oesterreichischen Alpenvereins

Immer mehr Menschen begeistern sich für Ski- und Snowboardtouren abseits der gesicherten Pisten. An hochwertiger Ausrüstung mangelt es dabei nicht, am notwendigen Know how allerdings scheitert es immer wieder. Die Bergsportler in ihrer Eigenverantwortung zu stärken, sie auf Touren im freien Skiraum vorzubereiten und so das Unfallrisiko zu minimieren, ist erklärtes Ziel des Oesterreichischen Alpenvereins (OeAV).
Am Wochenende rufen die Berge: Der DAV gibt Wandertipps

Am Wochenende rufen die Berge: Der DAV gibt Wandertipps

Die Temperaturen sind nahezu sommerlich, die Berge warten geradezu auf Wanderer. Da kann man fast vergessen, dass der Kalender schon Oktober zeigt. Doch gerade an diesem Wochenende sollten Wanderer und Bergsteiger beachten: In der Nacht auf Sonntag wird die Uhr um eine Stunde zurückgestellt. Das bedeutet: Ab dann wird es eine Stunde früher dunkel. Und es gibt weitere Dinge zu beachten, was Planung und Ausrüstung betrifft. Der Alpenverein gibt Tipps - auch zu lohnenswerten Tourenzielen.

TIPP DER REDAKTION

Marek Holeček und Zdeněk Hák am Chamlang erfolgreich (c) Mammut

Marek Holeček und Zdeněk Hák am Chamlang erfolgreich

Am 21. Mai 2019 legten Mammut Pro Team Athlet Marek Holeček und Zdeněk Hák die letzten Meter zum Chamlang-Gipfel (7321m) zurück und bezwangen als erste Alpinisten überhaupt die Nordwestwand des nepalesischen Berges.

PRODUKTE

Patagonia Long-Sleeved Capilene Cool Daily Graphic Shirt (c) Patagonia

Patagonia Long-Sleeved Capilene Cool Daily Graphic Shirt

Patagonias multifunktionalstes Performance-Material für den Trail und auf dem Wasser bietet 50+ UPF UV-Schutz und dauerhaften Polygiene® Geruchshemmer.

PANORAMA

Patagonia Long-Sleeved Capilene Cool Daily Graphic Shirt (c) Patagonia

Patagonia Long-Sleeved Capilene Cool Daily Graphic Shirt

Patagonias multifunktionalstes Performance-Material für den Trail und auf dem Wasser bietet 50+ UPF UV-Schutz und dauerhaften Polygiene® Geruchshemmer.