Home Schlagworte Risk’n’Fun

Schlagwort: Risk’n’Fun

risk'n'fun startet in den Klettersommer 2016 (c) Heli Düringer

risk’n’fun startet in den Klettersommer 2016

Motiviert für intensive Kletter- und Bouldertage am Peilstein oder in der Wachau mit dem Team von risk'n'fun der Österreichischen Alpenvereinsjugend? Dann am besten gleich noch zu einem der folgenden Klettertermine anmelden.
risk'n'fun KLETTERN 2016

risk’n’fun KLETTERN startet in die neue Saison 2016

Geniale Boulder- und Klettergebiete, flowige Trails und fette Bikeparks versprechen beste Rahmenbedingungen für intensive Tage am Fels und am Bike nach dem Konzept von risk'n'fun basierend auf dem inhaltlichen Leitsatz: wahrnehmen - beurteilen - entscheiden.
risk'n'fun: Kletterkurse am Peilstein und im Grazer Bergland (c) risk'n'fun KLETTERN/Ingo Stefan

risk’n’fun: Kletterkurse am Peilstein und im Grazer Bergland

Die Klettersaison ist in vollem Gange und immer mehr Sportler tummeln sich mit Gurt und Seil an den Felsen. Doch der Wechsel vom "Trainingsgerät Kletterhalle" ins Freie erfordert gute Vorbereitung.
risk'n'fun KLETTERN 2015: Nächste Termine im Grazer Bergland und am Peilstein (c) Rudi Wyhlidal

risk’n’fun KLETTERN 2015: Nächste Termine im Grazer Bergland und am Peilstein

Nach den ersten beiden Terminen im Ötztal und der Wachau geht es in den kommenden Wochen im Grazer Bergland von Sa 04.07. - Mi 08.07.2015 und am Peilstein von Mi 12.- So 16.08.2015 weiter. Intensive Sommertage am Fels sind dabei allen Interessierten garantiert.
risk´n´fun startet in die Klettersaison 2015

risk´n´fun startet in die Klettersaison 2015

risk´n´fun, das Ausbildungsprogramm für Freerider und Kletterer der Alpenvereinsjugend, startet in die Klettersaison. Die 15. risk´n´fun Freeride Saison endete bereits vor 2 Wochen mit der Königsklasse, dem Alpine Professionals, in den Stubaier Alpen.
risk'n'fun Klettern 2014: Saisonfinale

risk'n'fun Klettern 2014: Saisonfinale

Bereits vor einigen Tagen fand die heurige risk'n'fun Klettersaison ihren offiziellen Abschluss. Es war ein Wochenende, wie es besser nicht hätte sein können. risk'n'fun TeilnehmerInnen und risk'n'fun Trainer trafen sich in Ginzling im Zillertal, um nochmals zwei gemeinsame Tage am Fels zu verbringen.
risk'n'fun Chill Out Wochenende im Zillertal

risk'n'fun Chill Out Wochenende im Zillertal

Was bei der risk'n'fun FREERIDE Tour bereits eine lange Tradition hat wird nun auch bei risk'n'fun KLETTERN wieder fix ins Programm aufgenommen. Am Wochenende von 05.-07.September 2014 findet das zweite risk'n'fun Chill Out KLETTERN in Ginzling im Zillertal statt.
risk'n'fun KLETTERN am Peilstein und im Maltatal

risk'n'fun KLETTERN am Peilstein und im Maltatal

"Ich klettere seit etwa 3 Jahren, größtenteils bin ich aber beim Bouldern und weniger am Seil unterwegs. Felsklettern war ich erst ein paar Mal, daher habe ich mich für den risk'n'fun Kurs zum Übergang von der Halle an den Fels angemeldet."
risk´n´fun KLETTERN 2014 startet in die neue Saison

risk´n´fun KLETTERN 2014 startet in die neue Saison

risk´n´fun, das Ausbildungsprogramm der Oesterreichischen Alpenvereinsjugend für Freerider und Kletterer, startet in die kommende Kletter- und Bouldersaison.

TIPP DER REDAKTION

Dani Arnold mit neuem Speed Rekord an der Großen Zinne Nordwand (c) Mammut

Dani Arnold mit neuem Speed Rekord an der Großen Zinne Nordwand

Dani Arnold stellt im September 2019 an der Grossen Zinne eine neue Rekordzeit auf. Der Mammut Pro Team Athlet besteigt die Nordwand über die Comici-Dimai-Route in 46 Minuten und 30 Sekunden. Damit hält der 35-Jährige an vier der sechs grossen Nordwände Europas den Speed Rekord.

PRODUKTE

'Alles Klettern ist Problemlösen' von Angela Eiter (c) Tyrolia Verlag

Buchvorstellung: „Alles Klettern ist Problemlösen“ von Angela Eiter

Sportkletterer wissen: Klettern heißt Bewegungsprobleme knacken, die einem die Wand stellt. Diesem fesselnden, Geist und Körper gleichermaßen fordernden Spiel in der Vertikalen ist „Angy“ seit ihrer Kindheit verfallen.

PANORAMA

JDAV-Gruppen sammeln 2,6 Tonnen gebrauchte Daunenprodukte (c) Mountain Equipment

JDAV-Gruppen sammeln 2,6 Tonnen gebrauchte Daunenprodukte

Das Jubiläumsprojekt "DownUpCycling" von der Jugend des Deutschen Alpenvereins (JDAV) und Mountain Equipment endete am 30. Juni 2019 nach 100 Tagen Sammelzeit.