Kostenloser YOUNG CLIMBERS Schnupperkletterkurs in Zirl

Manchmal könnte man Wände empor gehen, als Elternteil in den Ferien besonders gerne, nicht weniger oft aber auch als Kind in der schulfreien Zeit. Die Alpinprofis von SnowHow nehmen deshalb zweimal in diesem Sommer Youngsters mit an den Fels, um sich auszutoben und in den Klettersport hineinzuschnuppern.

Kostenloser YOUNG CLIMBERS Schnupperkletterkurs in Zirl Vielleicht bleibt ja der eine oder andere hängen, denn die Beschäftigung mit der Vertikalen fördert nicht nur Kondition, sondern auch Koordination und Konzentration. Kinder und Jugendliche voller Tatendrang können sich dabei ausleben und überschüssige Energie los werden.

Dieser Einsteigerkurs für alle jungen Kletterfans dauert einen Tag und ist ideal, um in die Sportart hineinzuschnuppern und in den Sommerferien einer sinnvollen und vor allem Spaß machenden Freizeitbeschäftigung nachzugehen. Dabei werden verschiedene Sicherungstechniken gezeigt, aktives und passives Abseilen gelernt, klettern und sichern im Vor- und im Nachstieg geübt, sowie Knotenkunde gelehrt.

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine sportliche Grundkondition und natürlich Motivation. Wer noch mehr für Koordination und Konzentration tun will, kann sich außerdem beim Slacklinen probieren. Und das Beste daran, weder Taschengeld noch Papas Geldbörse müssen dafür angetastet werden. Die Young Climbers Schnupperkletterkurse sind dank der Unterstützung der Stadt Innsbruck, AustriAlpin und der SportUnion kostenlos.

Termine:

  • Montag, 29. Juli  2013
  • Montag, 26. August 2013

Treffpunkt:

  • Jeweils um 9:00 Uhr beim Gasthof Schwarzer Adler in Zirl/Tirol
  • Ende: ca. 15:00 Uhr

Voraussetzungen:

  • Sportliche Grundkondition und Motivation.

Kursinhalte:

  • Grundlagen Knotenkunde
  • Sicherungstechniken
  • Klettern und sichern im Vor- und Nachstieg
  • Abseilen passiv und aktiv

Material:

  • Bequeme Sport- oder Bergschuhe, wenn vorhanden Kletterschuhe, Klettergurt und Kletterhelm.
  • Seile und Karabiner werden zur Verfügung gestellt, bei Bedarf auch Klettergurte und Kletterhelme.

Infos und Anmeldung: www.klettercamps.at/schnuppern