NEUESTE BEITRÄGE

Thomas Huber, Stephan Siegrist und Julian Zanker am Cerro Kishtwar (c) Desnivel TV

Am 14. Oktober standen Stephan Siegrist (SUI), Julian Zanker (SUI) und Thomas Huber (GER) am Gipfel des Granitgiganten in Kaschmir. Sie sind das vierte Team, welches diesen Berg über eine spektakuläre Linie besteigen durfte. Ihr Ziel war die bisher noch undurchstiegene zentrale Nordwestwand des Cerro Kishtwar.
KLEVER: Betrieb von DAV Kletterzentren ist wirtschaftliche Tätigkeit (c) KLEVER

Jetzt ist es rechtskräftig. Bei den rund 200 DAV Kletterzentren handelt es sich um eine wirtschaftliche Tätigkeit. Das OVG Berlin-Brandenburg stellte rechtskräftig fest: "Die wirtschaftliche Tätigkeit des Deutschen Alpenvereins liegt im Bundesgebiet insgesamt vor."
ROCKLANDS - Bouldering on Orange Sandstone | South Africa 2017 (c) BlocBusters

Currently nearly every climber went to Rocklands (Alexander Megos, Nalle Hukkataival, Dave Graham, ...). We've already been there a few months ago to enjoy some awesome weeks bouldering on orange sandstone.
DAV Kletterhalle Neu-Ulm (c) DAV/Thilo Brunner)

Am Montag, 18. Dezember, hat das Oberverwaltungsgericht Berlin entschieden, dass die DAV-Sektion Berlin für ihre Kletterhalle und für einen begrenzten Zeitraum eine unzulässige Sportförderung erhalten hat - in Form einer vergünstigten Miete für ein Grundstück.
Highballs in Petrohrad (c) Petrohradské Padání

Da viele Leute aus Deutschland ins tschechische Petrohrad zum Bouldern kommen, hat mich der Local Petr Resch auf einen Film über Highballs in diesem Bouldergebiet aufmerksam gemacht.
Das Web-Adressbuch für Deutschland 2018

Zum Glück: Alle Jahre wieder! Zum 19ten Mal in Folge wurde Climbing.de in das "WebAdressbuch für Deutschland" als eine der wichtigsten deutschen Internet-Adressen aufgenommen.

VIDEOS

Hansjörg Auer: No Turning Back (c) The North Face

There is only one person you will have to bear for the rest of your life: yourself. That's why being alone is so difficult. Even in the mountains, and not just because of safety. Being alone strips you naked, it makes you understand who you are, what is your value, the things that matter in life. This is the story of Hansjörg Auer.

Sportklettern & Bouldern

'Der Boulder-Coach' von Guido Köstermeyer (c) BLV Buchverlag

Bouldern ist das akrobatische Klettern ohne Seil in Absprunghöhe und erfreut sich größter Beliebtheit: Boulder-Hallen gibt es in fast jeder größeren Stadt und diese sind nicht selten ausgebucht.
Kalender 'Klettern im Elbsandstein 2018' (c) Verlag Jäger

Ja ist denn schon wieder Weihnachten? Nein - noch nicht, aber soo lang ist es auch nicht mehr bis dahin. Entsprechend gibt es schon die ersten Kalender für 2018.

WETTKAMPFKLETTERN

Guido Köstermeyer (c) Steffen Reich

Als erstem Deutschen gelang ihm 1992 ein fulminanter Sieg vor Heimpublikum, beim Lead-Weltcup in Nürnberg. Direkt im Anschluss an seine aktive Wettkampf-Karriere begleitete Guido Köstermeyer, als Trainer der deutschen Sportkletter-Nationalmannschaft, u.a. den wohl historischen Weltcup-Doppelsieg von Andreas und Christian Bindhammer in Wiener Neustadt 1999.
Leadweltcup 2017 in Kranj: Jakob Schubert feiert 18. Weltcupsieg (c) Shinta Ozawa

Am 11. und 12.11.17 stand das Saisonfinale im Lead Weltcup 2017 in Kranj (SLO) an. Jakob Schubert dominierte den ganzen Bewerb und gewann souverän jede Runde. Im Finale kletterte er als einziger zum Top und sicherte sich so den Sieg. Es war sein 18. Weltcupsieg.

EVENTS

DAV-Hauptversammlung 2017 (c) DAV

Die Hauptversammlung des Deutschen Alpenvereins (DAV) ist vorbei. Am 10. und 11. November 2017 haben rund 600 Delegierte aus 356 DAV-Sektionen engagiert debattiert und richtungsweisende Entscheidungen getroffen.
Alex Honnold beim IMS 2017 (c) IMS

Der International Mountain Summit hatte gerufen und Berg-Liebhaber aus der ganzen Welt gaben sich in Brixen eine Woche lang die Türklinke in die Hand.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

Erstbegehung am Cerro Kishtwar: Erfolg für Thomas Huber, Stephan Siegrist und Julian Zanker (c) Timeline Productions

Am 14. Oktober standen Stephan Siegrist (SUI), Julian Zanker (SUI) und Thomas Huber (GER) am Gipfel des Granitgiganten in Kaschmir. Sie sind das vierte Team, welches diesen Berg über eine spektakuläre Linie besteigen durfte. Ihr Ziel war die bisher noch undurchstiegene zentrale Nordwestwand des Cerro Kishtwar.