NEUESTE BEITRÄGE

Edu Marin in 'Tarragó Plus' (8c) (c) Archiv Marin

Montserrat is a massif located at only 50km from Barcelona. Due to its proximity, its peculiar spires and spectacular walls, it has always been considered one of the favorite climbing schools among the Barcelona and Catalunya climbers.
Caroline Ciavaldini in 'Voie Petit' (c) The North Face

In 2015, Caroline Ciavaldini set herself the ambitious project of free climbing the Voie Petit, a 450m granite route graded 8b on the Grand Capucin on Mont Blanc du Tacul, Chamonix.
Anak Verhoeven (c) Michael Timmermans

Anak Verhoeven (BEL) ist in fast jedem, von Interviewer Jürgen Reis in Premieren-Podcast aufgegriffenem Thema, eine absolute Ausnahmeerscheinung.
Thomas Huber im Café Kraft (c) Café Kraft

Das Café Kraft in Nürnberg ist die grösste Boulderhalle in der Region Franken, zudem Franchisegeber im Bereich Klettern und eine stetig wachsende Marke im Bereich Bergsport.
ÖAV veröffentlicht Studie zur Gesundheitswirkung des Bergsports (c) ÖAV/Freudenthaler

Die alpinen Sportarten sind ein essentieller Bestandteil der Freizeitkultur in Österreich. Wie sich das Wandern auf unsere Lebensqualität und Gesundheit auswirkt, wurde bisher aber kaum wissenschaftlich untersucht.
Schlüsselstelle Jungs Boulderhalle & Cafe wird größer (c) Archiv Jung

Zur Eröffnung der Hallenerweiterung, lädt die Schlüsselstelle am 26.11.2016 zur "Erstbegehung" ein. Seit Anfang des Jahres laufen die Arbeiten in der anliegenden Industriehalle.

VIDEOS

Ralf Grabowski in 'Walk the plank' (9a), Rocky Wand, Kochel (c) Pirmin Bertle

Vielleicht DIE Linie in Kochel, nach 40 Tagen Arbeit im Oktober 2016 von Ralf erstbegangen. Über 40 Meter Kletterstrecke, Löcher wie in Céüse, Luft unterm Hintern wie in Céüse, Sprünge wie in Céüse, aber natürlich schönere Buchen.

Sportklettern & Bouldern

Adam Ondra in der 'Dawn Wall' (c) Heinz Zak

Dem Superman des Klettersports, Adam Ondra, gelingt es die schwerste Big Wall zu klettern. Er ist nicht nur ein Ausnahmeathlet, sondern überzeugt durch Fokus und Obsession.
Adam Ondra in der 'Dawn Wall' (Push #1) (c) Pavel Blazek

Adam Ondra hat in seinem "Ground Up Push" bereits die Hauptschwierigkeiten der "Dawn Wall" erfolgreich hinter sich gebracht und hat nun nur noch 11 "leichte" Seillängen vor sich.

WETTKAMPFKLETTERN

Mathilde Becerra (c) Archiv Becerra

Die 25-Jährige gehört seit Jahren zu den fixen "Final-Größen" im Weltcup-Nationalteam der "Grande Nation". Auch dieses Jahr machte sie mit konstanten Final- und Top-5-Leistungen auf sich aufmerksam.
Eiskletterweltcup 2017 in Rabenstein (c) HKMedia

Die Verhandlungen zwischen dem internationalen Kletterverband UIAA und dem Verein Eisturm Rabenstein als Ausrichter der Südtiroler Weltcupetappe haben sich heuer in die Länge gezogen und wurden von beiden Seiten besonders hartnäckig geführt.

EVENTS

Black Diamond Kletterhallen-Kooperation und Rock Project (c) Wupperwände

Gemeinsam mit fünf ausgewählten Kletterhallen in Europa geht Black Diamond eine vielschichtig vernetzte Zusammenarbeit ein. Der Hallenkletterer steht im Zentrum der Kooperation bei denen die Kletterhallen und die Marke eng zusammenarbeiten, um der wachsenden Klettercommunity eine authentische und attraktive Atmosphäre zu bieten.
DAV-Präsident Josef Klenner begrüßt zur Hauptversammlung (c) DAV/Christine Frühholz

Am 11. und 12. November 2016 haben rund 600 Delegierte aus 355 DAV-Sektionen engagiert debattiert und richtungsweisende Entscheidungen getroffen.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

Die WoGü hat in der Freeclimbing-Geschichte einen wichtigen Stellenwert. Sie konnte 1997 von Beat Kammerlander erschlossen werden, zu Ehren von Wolfgang Güllich, dem es gelang, die allererste Route mit dem Schwierigkeitsgrad 9a zu begehen.