Auf den Elbwiesen vor der Toskana Therme wird es vom 04. - 06. September 2009 auch hoffentlich durch euer Zutun ein angenehmes Zusammentreffen mit Bouldern, Slacklinen und Beachvolleyball geben.

Poster Elbsandstein Boulder Cup Hauptsächlich durch die Unterstützung von Hudy-Sport, RockEmpire, der Toskana Therme Bad Schandau und Herlt-Kletterwänden konnte dieses Event im wunderschönen Elbsandsteingebirge geplant und auf die Beine gestellt werden.
 
Beginnen soll das Wochenende am Freitag mit einem von Frank Meutzner (Bergsichten Dresden) organisierten Filmabend, bei dem kurze Filmchen rund um das Thema Klettern und Bouldern gezeigt werden.
 
Am Samstag wird dann der Wettkampftag mit der Qualifikation der weiblichen und männlichen Jugend und der Frauen eröffnet und mit dem Final der Herren am späten Abend beendet. Geklettert wird die Qualifikation an einer 10-15m breiten und ca. 4m hohen Wandfläche, die durch Herlt-Kletterwände zur Verfügung gestellt wird. Das Finale wird an einer Wand über dem Außenbecken der Toskana Therme stattfinden. Also ausreichend paar Schuhe mitbringen! Elbsandstein Boulder Cup Therme
 
Sonntags wird das Wochenende mit einem Kindercup und einem Mannschaftscup abgerundet. Beim Mannschaftscup werden am Ende die drei Disziplinen Bouldern, Slackline und Beachvolleyball der Mannschaftsteilnehmer zusammengerechnet.
 
Die Slacklines und der Beachvolleyballplatz stehen natürlich das ganze Wochenende zur freien Verfügung und würden sich auch über rege Nutzung freuen.
 
Zur Anmeldung oder zur Ergatterung weiterer Informationen wie Anfahrt, Übernachtung oder Wettkampfmodus werdet ihr auf www.elbsandsteincup.eu verlinkt.
 
Wir freuen uns auf eure Teilnahme!