Vom
04-05.09.2004 wurde im italienischen Arco bei Gardasee das
traditionsreiche Rock Master in der 18ten Auflage durchgeführt. An
diesem Einladungswettkampf dürfen nur die Besten der Besten
teilnehmen und da freut es doch, dass auch zwei Deutsche unter den
Wettkämpfern zu finden waren.

Bei den Damen Damaris Knorr und bei
den Herren Christian Bindhammer. Nachdem Damaris den
Schwierigkeitswettkampf bereits als 7te beendet hatte, wurde es
für Christian richtig spannend. Leider reichte es am Ende knapp
nicht auf das Siegertreppchen, dafür verabschiedete er sich als
4ter der Konkurrenz von diesem Wettkampf bei hochsommerlichen
Temperaturen.

Bei den Damen gewann wieder einmal der letztjährige
österreichische Shooting-Star Angela Eiter vor der Französin
Sandrine Levet und Katharina Saurwein, die ebenfalls in Österreich
beheimatet ist.

Bei den Herren hingegen platzierten sich der Franzose Sylvain Millet
auf Platz 3, der Tscheche Tomas Mrazek auf Platz 2 und der Franzose
Alexandre Chabot auf Platz 1 vor Christian Bindhammer.

Die genauen Ergebnisse und auch die Resultate des Boulder- und
Speedwettbewerbs findet ihr wie immer auf der Seite von DigitalRock.
Näheres zum Wettkampf gibt es auf www.rockmaster.com.

Siehe auch:
www.rockmaster.com
www.digitalrock.de


Angela Eiter

Alexandre Chabot