Drei Termine 2006: 26. August, 16. September, 14. Oktober
35 Topboulder In- und Outdoor von 4a bis 7x
Fun- und Plaisirwettkampf für Jedermann

BoulderchallengePlaisirboulderer und Plastikpresser aufgepasst: Die erste Chimpanzodrome Boulderchallenge findet am 26. August, 16. September und 14. Oktober in der Frechener Kult-Kletterhalle statt. Insgesamt 35 abwechslungsreiche Boulder in den Schwierigkeitsgraden von Fb 4a bis Fb 7x gilt es innerhalb von fünf Stunden niederzuringen. Teilnehmen kann jeder, gewertet wird getrennt nach Jungs und Mädels bzw. Junggebliebenen (50+).

Am Ende des dritten Events gibt es die zünftige Siegerehrung mit edlen Preisen für die besten Boulderstars und -sternchen. „Ob als Intensivtrainingseinheit, Formtest oder Kontaktbörse: Jeder kommt bei der boulderchallenge auf seine Kosten“, betont Mitinitiator Tim Heyner. „Der Spaß steht im Vordergrund, wir sorgen für die richtige Mischung aus Plastik, Musik und Sport!“

Vielseitiges Boulderevent für Youngster und Oldschool

Gebouldert wird an allen drei Tagen im hauseigenen Boulderraum, in der Kletterhalle und an der brandneuen Outdoor-Boulderwand: Die bis zu vier Meter hohe, aufwendig gestaltete Holzkonstruktion im Außenbereich bietet nicht nur zahlreiche maximalkräftige Züge, sondern auch die Möglichkeit zum Frischlufttanken, wenn die Chalkbelastung in der Halle bedenklich steigt.

Die Anmeldung erfolgt an allen drei Wettkampftagen jeweils um 13.00 Uhr, die boulderchallenge startet um 14.00 Uhr – Ende offen. Die Startgebühr pro Teilnehmer beträgt 12 Euro.

Ausführliche Infos zur Veranstaltung und dem Ablauf finden sich auch unter www.boulderchallenge.de

Download:
Plakat mit Infos (PDF)