Franz Widmer, Powerhouse aus Aarau, zieht im Avers („Magic Wood“) New Baseline, einer der ersten Boulder, der je mit 8c gehandelt wuden (29. Oktober). Erstbegangen wurde diese feine und horrend abschüssige Rissspur mit anschliessenden Ultrahart-Leistenzügen von Bernd Zangerl. Wiederholt haben es bisher Fred Nicole sowie Dave Graham. Somit hat Franz die vierte Begehung geholt.

NEW BASELINE
Räumle Räumle Räumle



Klickt auf ein Bild, um die Fotostrecke zu starten (5 Bilder).


Franz schrieb uns:

Im Avers waren schon viele gute Kletterer. Solche haben auch die New Baseline probiert. Aber es scheint, dass man diesen Boulder nicht gerade im Schnellzugtempo klettern kann, so wie ich mit meinen …tausend Versuchen 😉

Du hast schon recht, wenn ewas zu locker geht, dann hat man doch das Gefühl es wäre einfach. New Baseline habe ich mir wirklich erkämpfen müssen und dann ist es umso schöner, wenn's klappt. Das ich mich nun mit denm Bernd, Fred und Dave einreihen kann, freut mich natürlich sehr.

Klar Franz! Würden wir uns auch freuen. Freuen wir uns einfach mit dir. Geniesse diesen Erfolg und weiterhin Viel Spass beim Bouldern!

Ach ja, bei uns auf der Website gibt es ja noch ein Video von ihm in La Pelle Fb. 8a+ in Cresciano. Ist euch darin auch die phänomenale Körperspannung von ihm aufgefallen ?? Fussabrutscher und trotzdem nicht gefallen…!!!! Ziemlich eindrückliche Demonstration seines Könnens. Ich würde sagen, New Baseline war kein Zufall für ihn…

Christian Frick

Siehe auch:
www.dreilandrock.info
Video: La Pelle Fb. 8a+ / Cresciano