Österreichs Vorstiegskletterer überzeugten in der gestrigen Qualifikation beim Weltcupauftakt in Chamonix am Fuße des Mont Blanc auf ganzer Linie.

Angela Eiter (2009) Gleich 9 ÖWK-Athlet/innen (7 Damen, 2 Herren) schaffen in den beiden gestrigen Qualifikationsdurchgängen den Sprung ins Halbfinale, das heute Mittwoch (13.07.2011 ab 14 Uhr) über die Bühne geht.

Bei den Herren überzeugte Jakob Schubert mit zwei Durchstiegen und sicherte sich auf Platz 1 den Einzug ins Halbfinale. Ebenfalls stark präsentierte sich Junioren-Europameister Mario Lechner, der mit Platz 18 den Halbfinaleinzug fixierte.

Bei den Damen liegen nach der Qualifikation gleich fünf(!) Österreicherinnen ex aequo in Führung. Neben Europameisterin Angela Eiter und der amtierenden Weltmeisterin Johanna Ernst gelang es auch Katharina Posch, Christine Schranz und Magdalena Röck beide Qualifikationsrouten top zu klettern. Barbara Bacher (Platz 17) und Christina Stütz (Platz 23) komplettieren das 7-köpfige Damenteam, das den Halbfinaleinzug fixieren konnte.

Teamcoach Heiko Wilhelm zur Qualifikation:

"Heute war ein guter Tag. Man hat gesehen, dass die Vorbereitung optimal war und wir im internationalen Vergleich mehr als nur mithalten können. Jetzt gilt es bestens zu regenerieren und morgen im Halbfinale noch ein Schäuferl drauf zu legen, damit sich der ein oder andere Finalplatz für unser Team ausgeht."

Herren im Halbfinale

  • Julian Puigblanque, Ramón, 1981, ESP, 3521
  • Schubert, Jakob, 1990, AUT, 6550
  • Ondra, Adam, 1993, CZE, 8372
  • Amma, Sachi, 1989, JPN, 7225
  • Desgranges, Romain, 1982, FRA, 3554
  • Midtboe, Magnus, 1988, NOR, 5800
  • Romain, Manuel, 1988, FRA, 7056
  • Ballet, Thomas, 1989, FRA, 7663
  • Tauporn, Thomas, 1991, GER, 6564
  • Park, Jihwan, 1989, KOR, 7230
  • Kryukov, Valeriy, 1986, UKR, 6934
  • Chernikov, Mikhail, 1985, RUS, 6935
  • Son, Sangwon, 1982, KOR, 3394
  • McColl, Sean, 1987, CAN, 5089
  • Min, Hyunbin, 1989, KOR, 7229
  • Supper, Gauthier, 1990, FRA, 6498
  • Lechner, Mario, 1991, AUT, 6987
  • Lachat, Cédric, 1984, SUI, 2583
  • Ovchinnikov, Evgeny, 1971, RUS, 232
  • Landry, Fabrice, 1990, FRA, 7053
  • Becan, Klemen, 1982, SLO, 2523
  • Megos, Alexander, 1993, GER, 9058
  • Esteller Ocaña, Victor, 1989, ESP, 8430
  • Shchervyanin, Alexey, 1988, RUS, 7819
  • Raztresen, Jure, 1993, SLO, 8300
  • Skofic, Domen, 1994, SLO, 8958

Damen im Halbfinale

  • Kim, Jain, 1988, KOR, 5983
  • Eiter, Angela, 1986, AUT, 3487
  • Markovic, Mina, 1987, SLO, 5169
  • Ciavaldini, Caroline, 1985, FRA, 5183
  • Vidmar, Maja, 1985, SLO, 3482
  • Posch, Katharina, 1994, AUT, 8896
  • Chereshneva, Yana, 1989, RUS, 6324
  • Schranz, Christine, 1988, AUT, 5629
  • Lavarda, Jenny, 1984, ITA, 1179
  • Ernst, Johanna, 1992, AUT, 7563
  • DiGiulian, Sasha, 1992, USA, 7939
  • Röck, Magdalena, 1994, AUT, 8955
  • Thévenet, Marine, 1989, FRA, 6514
  • Durif, Charlotte, 1990, FRA, 6513
  • Serrière, Julia, 1993, FRA, 8762
  • ODA, Momoka, 1994, JPN, 9097
  • Bacher, Barbara, 1982, AUT, 1030
  • Eyer, Alexandra, 1981, SUI, 991
  • Dufraisse, Alizée, 1987, FRA, 6219
  • Fakhritdinova, Dinara, 1992, RUS, 7576
  • Kobayashi, Yuka, 1987, JPN, 5254
  • Hafsaas, Tina Johnsen, 1994, NOR, 9239
  • Stütz, Christina, 1991, AUT, 7077
  • Terentyeva, Galina, 1989, RUS, 8413
  • Avezou, Cecile, 1971, FRA, 1055
  • Sa, Sol, 1994, KOR, 9266

Die kompletten Ergebnislisten gibt es hier. Das weitere Programm zum IFSC Vorstiegsweltcup in Chamonix

Wednesday 13 July
14.00 Men and Women Lead Semi-Finals
20.00 Men Lead Finals
21.30 Women Lead Finals
22.45 Award Ceremony