Die Sieger von Karlsruhe und auch die Gesamtsieger vom Red Chili Cup
sind ja schon in vorherigen Nachrichten gemeldet worden. Hier folgen
nun weitere Bilder von dem tollen Finale in „The Rock“.

Lutz Limburg und Alex Wenner hatten sich zwar die Nächte um die Ohren
und das Tape um die Fingerkuppen geschlagen, aber dafür konnte der
letzte Event dieser Serie im Frühjahr, auch mit 20 geilen
Boulderproblemen aufwarten.

Das durchwegs positive Feedback und die euphorische Stimmung sowohl
während der Competition als auch beim anschließenden Freibier und
Chili-con-Carne motiviert die Veranstalter, so dass auch für die Saison
04/05 mit einer Neuauflage zu rechnen ist.

 Dazwischen liegt ja noch die Outdoorsaison, zu deren Auftakt  Ihr auf 
keinen Fall  die A5/ Red Chili Boulderdays am 5/6/7 März am
Bärenbrunnerhof bei Dahn / Pfalz versäumen solltet.

Neben geführten Touren zu verschiedenen Bouldergebieten, DVD
Präsentation von Alex Wenner und Live Musik am Samstag Abend könnt ihr
auch das neuste Schuhmodell X-Cube von Red Chili gleich am Fels testen.
Und das alles auch noch kostenlos. Na denn – nix wie los.

Weitere Infos unter:
www.Redchili.de
www.kletterzentrum-karlsruhe.de
www.palatinum.scubavideo.de

Siehe auch:
Erste Fotos und Ergebnisse vom Red Chili Cup in
Karlsruhe