„Breite schafft Spitze, Spitze braucht Breite“

Zum vierten Mal findet die DAV Trainertagung statt. Diese mittlerweile
zu einer wichtigen Institution gewordenen Veranstaltung richtet sich an
alle C- und B-Trainer sowie Sport- und Ausbildungsreferenten der
Sektionen und Landesverbände.

Das Klettern (als Wettkampf- und Leistungssport) ist zweifelsohne eines
der Kernfelder des Bereichs Spitzenbergsport, was in den zahlreichen
Aktivitäten in den Sektionen und Landesverbänden seinen
Niederschlag findet. Hier, an vorderster Stelle, sind es vor allem die
C- und B-Trainer und -Trainerinnen des DAV, die dafür
verantwortlich zeichnen, dass das Streben nach Spitzenleistungen im
Klettern am Felsen und nach der besten Platzierung im Wettkampf
fachlich korrekt, pädagogisch fundiert und ins Sektionsleben
eingebettet ihren Platz einnehmen können.

Mit der Trainertagung ist sicherlich ein richtiger Weg gewählt, um
das sich kontinuierlich anhäufende Wissen im Klettersport an die
Basis zu bringen. Die Trainer sind schließlich mit die
wichtigsten Multiplikatoren, um die Kompetenz des DAV in Sachen
Klettern nach innen und außen zu vermitteln.

Die Trainertagung findet am Samstag, den 5.2.05 auf der Neuen Messe
statt. Am Sonntag, 6.2. besteht die Möglichkeit die ispo zu
besuchen und sich den ersten Deutschen Bouldercup 2005 anzuschauen.

Downloads:
Einladung Trainertagung (PDF)
Tagesablauf Trainertagung (PDF)

Siehe auch:
www.alpenverein.de