Text: Alexander Wenner, Rainer Scharfenberger

 


Download
Einladung (PDF)
„An einem heißen
Spätsommertag des Jahres 1903 schlug die Geburtsstunde für das
sportliche Klettern im Wasgau-Felsenland. 

Karl und Oskar Mugler
erreichten nach heftigem Kampf mit der von Moos- und Heidekraut überwucherten
Nordwand den Gipfel des Rödelsteins, der wie eine mächtige Buntsandsteinburg
hoch über dem Wasgaudörfchen Vorderweidenthal in den Himmel ragt.
Lange Zeit zuvor, bereits am 3. Juni 1860, war der mächtigste südpfälzer
Felsen, der Asselstein bereits mit der Hilfe von Holzleitern und angelegten
Baumstämmen über seine Westwand erklettert worden….“ 

Wenn das kein Grund ist zum
Feiern !? 


Ist es, und deshalb feiert
die PK am 6.9. auf dem Bärenbrunner Hof unter dem Motto: 


100 Jahre Klettern in
der Pfalz
„. 

Nette Unterhaltung wird da
geboten. Ausser einer Band, die ordentlich in die Saiten haut, wird Rainer
Scharfenberger wird einen Abriss über die 100-jährige Klettergeschichte
bringen und Alex Wenner Pics über das Bouldern in der Pfalz zeigen.

Wann: 6.September

Wo: Bärenbrunnerhof
bei Schindhardt