Anfang Dezember 2012 eröffnet eine der weltweit größten Boulderhallen in Augsburg

Anstrengende Monate liegen hinter dem Bauteam der Bloc-Hütte Augsburg, doch nun ist es endlich geschafft. Am 1. und 2. Dezember eröffnet eine der weltgrößten Boulderhallen ihre Türen und lässt nicht nur die Herzen der eingefleischten Kletter- und Boulderszene höher schlagen.

Bloc-Hütte AugsburgAuf ca. 1200 Quadratmeter Hallenfläche ist eine Sportanlage gewachsen, die nicht nur über 1000 Quadratmeter Kletterfläche bietet, sondern über weitere, großzügige Angebote verfügt.Neben den sehr vielseitigen Kletter- und Bouldermöglichkeiten finden sich hier auch ein großzügiger Slacklinebereich, eine Kindererlebniswelt und ein spezieller Trainingsbereich für gezieltes Klettertraining an Systemmodulen. 

Hinter dem Projekt "Bloc-Hütte Augsburg" stehen mit Michael Beuter und Ulrich Baer die zwei Gesichter der Bergsporthütte Augsburg und somit keine Unbekannten. Von ihrem neuen Konzept sind beide sehr überzeugt: "Bei der Planung und Realisierung dieses riesigen Projektes war es uns sehr wichtig, nicht nur für ambitionierte Kletterer ein neues Zuhause zu schaffen, sondern eine Hallenstruktur zu entwickeln, die es auch absoluten Anfängern ermöglicht, den Klettersport kennenzulernen und schnell Fortschritte zu machen."

Dennoch unterscheidet sich die Bloc-Hütte im Aufbau von anderen Kletterhallen. Bei der Entwicklung der Wandsegmente wurde auf eine Vielzahl verschiedenster Formen und Verwinkelungen geachtet, so dass der Bewegungsvielfalt kaum Grenzen gesetzt sind!

Grundsätzlich ist "Bouldern" für Jedermann geeignet, denn es verzichtet auf Seil und lästige Sicherungstechniken, da in Absprunghöhe geklettert wird und Weichbodenmatten die Ladung ungefährlich machen. Des Weiteren findet sich im Kletter- und Bouldersport eine tolle Alternative zum klassischen Fitness-Center. Wer klettert, trainiert seinen Körper ohne lästige Hanteln, fordert seinen Geist und stärkt die eigene Gesundheit.

Die große Hallenfläche ermöglicht es zudem, für jedes Leistungsniveau die passenden Trainingsbedingungen zu schaffen und somit auch für Gruppen oder Familien eine geeignete Freizeitbeschäftigung darzustellen.

"Wir bieten mehrmals wöchentlich kostenlose Schnupperkurse an, weil wir überzeugt sind, dass wir so interessierten Personen, die mit dem Klettersport noch nicht im Berührung gekommen sind, die beste Starthilfe geben können", meint Michael Beuter.

Welche Möglichkeiten das Klettern bieten kann, zeigt nicht zuletzt ein Blick in das Kursprogramm, wo unter anderem auch "Therapeutisches Klettern" angeboten wird. "Viele Leute leiden heutzutage an Rückenschmerzen oder suchen eine Möglichkeit, präventiv Beschwerden vorzubeugen.Durch gezielte Bewegungssteuerung kann die betroffene Muskulatur gestärkt und so aktiv den Beschwerden entgegengearbeitet werden. Deshalb haben wir diesen interessanten Ansatz aufgegriffen und sind froh, unseren Kunden diese Möglichkeit anbieten zu können", so Ulrich Baer.

Da die Halle neben einem großzügigen Servicebereich, einem Bistro, Chilloutbereichen und kostenlosen WLAN Hotspot noch eine Menge mehr zu bieten hat, ist ein Besuch nur zu empfehlen!

Das Team der Bloc-Hütte Augsburg freut sich auf Euren Besuch!

Bloc-Hütte Augsburg
Austraße 35 (Alte Ballonfabrik Augsburg)
86153 Augsburg
Tel.:0821/65059800
E-Mail: info@bloc-hütte.com
www.bloc-hütte.com