Die OutDoor-Industrie ist eingeladen, sich um den Innovations- und Designpreis der Branche, den OutDoor INDUSTRY AWARD 2012, zu bewerben. Produkte können bis zum 7. Juni 2012 online angemeldet werden.

OutDoor INDUSTRY AWARD 2012Wenn die Messe OutDoor in Friedrichshafen am 12. Juli 2012 ihre Tore öffnet, werden am selben Abend die Preisträger des diesjährigen OutDoor INDUSTRY AWARD 2012 in der Halle A2 offiziell geehrt.

Wer dabei sein will, kann sich noch bis zum 7. Juni 2012 mit seinen Produkten um eine Auszeichnung im OutDoor INDUSTRY AWARD 2012 bewerben. Der von der Messe Friedrichshafen ausgelobte und von iF organisierte Wettbewerb geht in sein siebtes Jahr.In der Outdoor-Branche hat er sich zu einem fest etablierten Gütesiegel entwickelt, das sowohl dem Handel als auch dem Konsumenten Orientierung in einem immer komplexer werdenden Markt gibt.

Hersteller und Designer können ihre Beiträge in den folgenden acht Kategorien anmelden:

1. Bekleidung / Helme / Schuhe
2. Rucksäcke / Reisegepäck
3. Bergsportausrüstung
4. Campingausrüstung
5. Schlafsäcke
6. Zubehör
7. Produkte mit hoher ökologischer und nachhaltiger Wertigkeit
8. Materialinnovationen

Am 26. und 27. Juni 2012 werden alle eingereichten Beiträge in Hannover juriert. Die internationale Expertenjury setzt sich bis jetzt wie folgt zusammen: Boris Gnielka (Outdoor Magazin, Stuttgart/Deutschland), Mark Held (European Outdoor Group, Zug/Schweiz), Monica Viganò (Outdoor Magazine, Meda/Italien), Nora Kühner (fashion design consulting, München/Deutschland und IDEAS Active Sports Design Network, Rorschach/Schweiz) sowie Alessandra Soresina (Naturforscherin, Autorin und Fotografin, Mailand/Italien).

Aus allen Preisträgern werden die GOLD award winner gekürt – die Besten des OutDoor INDUSTRY AWARD 2012. Dabei werden die Produkte unter anderem auf Innovationsgrad, Gestaltungsqualität, Verarbeitung, Materialwahl, Umweltverträglichkeit, Nachhaltigkeit, Funktionalität, Gebrauchswert, Sicherheit, Trendsetter sowie Markenwert/Branding geprüft.

Die Preisverleihung findet während der OutDoor in Friedrichshafen am 12. Juli 2012 um 17.30 Uhr in der Halle A2 statt. Alle ausgezeichneten Produkte werden während der Messe im Foyer Ost präsentiert.

Bereits zum siebten Mal wird dann auch der "OutDoor Celebrity of the Year" geehrt – eine Persönlichkeit, die sich um das Thema Outdoor besonders verdient gemacht hat. Diese wird von international führenden Fachjournalisten und Industrievertretern gewählt. 2011 nahm der Franzose Paul Petzl, Vorstand der Firma PETZL, den Preis entgegen.

Anmeldungen und weitere Informationen unter www.ifdesign.de