Steve McClure in
Steve McClure in "Hubble" (8c+) (c) Archiv Steve McClure

Schwerste Erstbegehungen, wie „Mutation“ (9a), jedoch auch psychisch enorm anspruchsvolle, weil brandgefährliche Weltklasse-Klettertouren gehen auf sein Konto.

Laut unabhängiger Quelle (8a.nu) war er 2009 weltweit die Nr. 1 in der 35+ Kategorie.

  • Wie er, quasi nach dem Zen-Gedanke, im Moment lebt und dennoch, ohne strategisches Training, Topleistungen erbringt?
  • Warum er körperliche Arbeit im Kletterroutenbau als idealen Ausgleich zum Sport sieht?
  • Mit welcher „non-British-Diet“ der superleane Brite bei 1,69 m sein ideales Klettergewicht von 55 kg, sogar während der Weihnachtszeit beibehält?
  • Seine Meinung zu Krafttraining, Ausgleichstraining und Kardio?
  • Wie er sich für eventuelle, künftige 9a-Projekte im „zarten Alter“ von 44 vorbereitet?

Alle Fragen in seinem ersten Audiointerview mit Jürgen Reis inkl. Vor- und Abspann mit Gewinnspiel von Kletterprofi Sven Albinus.

Powerquest Podcast: Steve McClure