Schon
seit 1999 ist Toni Lamprecht Mitglied im Fachbeirat Leistungbergsteigen
und engagierte sich für die Weiterentwicklung des extremen
Bergsteigens und Kletterns. So führte er Trainingscamps durch und
entwickelte maßgeblich das Freewall Team des DAV
Expeditionskaders mit.
 
Seit Jahren ist Lamprecht kletternd
weltweit unterwegs, sei es bouldernd oder auf Expedition (z.B.
Grönland, Kanada). Beruflich ist Toni Lehrer an einer
Förderschule in München, wo er auch Klettern als Schulsport
betreibt.
 
Im April war er als Trainer mit dem Freewall
Team in der Taghia-Schlucht in Marokko, um schwere Erstbegehungen mit
fünf Top-Nachwuchskletterern zu machen. Im Anschluss daran legte
er sein Traineramt nieder und widmet sich nun seinem ehrenamtlichen
Engagement.

Siehe auch:
www.alpenverein.de