Mit dem Kletterhelm Elia richtet sich Petzl speziell an Frauen. Seine Aussparung im Kopfband ermöglicht ihnen, bequem mit Pferdeschwanz oder Zopf klettern zu gehen und vermeidet lästiges Ziepen oder ein Verknoten der Haare im Helm. Mit diesem innovativen Damenmodell sind Kletterinnen komfortabel geschützt – ob am Fels oder im Eis.

Petzl Frauenkletterhelm Elia (c) Petzl
Petzl Frauenkletterhelm Elia (c) Petzl

Wer steil geht, braucht Köpfchen! Und um dieses perfekt zu schützen, benötigen Sportlerinnen beim Felsklettern, auf dem Klettersteig oder beim Bergsteigen einen gut sitzenden Helm.

Der Petzl Elia ist wie kein anderer Helm an die weibliche Kopfform angepasst.

Besonders innovativ und einmalig auf dem Markt ist das patentierte OMEGA Kopfbandsystem. Es ist so designt, dass Frauen problemlos mit Pferdeschwanz oder Zopf klettern können.

Das OMEGA Kopfbandsystem hat hierfür eine extra große Aussparung am Hinterkopf. Dennoch ist der Helm optimal auf die individuelle Kopfform einstellbar – Frisur egal!

Mit nur 285 Gramm spielt der Petzl Kletterhelm Elia mühelos in der Leichtgewichtsliga mit. Große, seitliche Lüftungsöffnungen helfen, stets einen kühlen Kopf zu bewahren.

An vier Clips hat die Bergsteigerin die Möglichkeit, ihre Stirnlampe sicher zu befestigen. Weiche Polsterungen an der Stirn und an der Kopfoberseite optimieren das Tragegefühl.

Petzl Frauenkletterhelm Elia (c) Petzl
Petzl Frauenkletterhelm Elia (c) Petzl

Die ABS Hartschale schützt gegen mechanische Einflüsse von oben wie z.B. Steinschlag, während der EPS Kunststoffschaum im Inneren im Falle eines Falles den Aufprall mindert.

Die seitlich angeordnete Schnalle des Kinnriemens ist leicht bedienbar und scheuert nicht am Kinn.

Zusätzlich kann für das Eisklettern das Petzl Vizion Visier zum Schutz vor Eisschlag montiert werden.

Über Petzl

Die Geschichte von Petzl begann vor mehr als 80 Jahren in den französischen Alpen mit der Passion für das Höhlenklettern.

Aus dieser Leidenschaft entwickelte Fernand Petzl Kletterzubehör, das das Abseilen und die Fortbewegung in Höhlen erleichterte.

Mit den revolutionären Seilklemmen und Abseilgeräten ebnete der Pionier aber auch den Weg des modernen Bergsports.

Heute gehört Petzl zu den führenden Herstellern von Kletterausrüstung mit einer umfassenden Produktrange von Sicherungsgeräten, Stirnlampen, Steigeisen und Helmen bis hin zu Seilen.

Petzl ist nicht nur im Sportsegment, sondern auch im Industriekletterbereich unter den Marktführern.

www.petzl.com