Ab dem 01.02 gelten an verschiedenen Felsen im Frankenjura wieder zeitlich befristete Kletterverbote. Üblicherweise sind die Sperrungen bis 15.07 eines jeden Jahres gültig. Die Sperrungen können sowohl was die zeitliche wie auch die räumliche Ausdehnung betrifft verändert werden, deshalb bitte unbedingt die Beschilderung vor Ort beachten! Mehr, laufend aktualisierte Info?s unter www.ig-klettern.com,-Sperrungen. Neu ist die zeitlich befristete Sperrung der Toni Rockstroh Ged.Wand. im Püttlachtal, auch die Sperrung am Geckofels hat wieder Gültigkeit! Zur Erinnerung: Bei den zeitlich befristetet Sperrungen handelt es sich um Verordnungen mit Gesetzescharakter, Übertretungen können empfindliche Strafen nach sich ziehen Zur Zeit gelten an folgenden Felsen entsprechende Kletterverbote: Toni Rockstroh Ged. Wand Röthelfels (linker Wandteil ab dem Felsentor, je nach Brutort evtl. weitere Wandteile, Beschilderung beachten!) Roter Fels (Pegnitztal, Beschilderung beachten) Moskitorock Folterkammer Sprungstein (1.11 bis 12.8) Heidenkirche (= Heinrichsgrotte = Punta Civetta) Matterhornwand Richard Vogel Ged. Wand Freundschaftsturm Geckofels Dohlenwand Holzgauer Wand (nur einzelne Routen) Hammerschmiedturm Hohe Wand Kainachtaler Wand Uhustein Jürgen Kollert/IG-Klettern