Lassen
Sie sich am 15. Juli bei der „BANFF Mountain Film Festival World Tour“
im DAV Kletterzentrum „Art of Climbing“ mitreißen von Abenteuer-
und Bergfilmen der Spitzenklasse.

Das „BANFF Mountain Film Festival“ BMFF ist ein internationaler
Wettbewerb der besten Berg- und Abenteuerfilme aus aller Welt. Dieses
berühmte Festival lockt Jahr für Jahr im November
Zehntausende nach Kanada in die Stadt Banff. Seit 28 Jahren feiern dort
die Berg-Fans den Geist von Abenteuer und Freiheit.

Aus bis zu 300 Filmbeiträgen aus 38 Ländern wählt eine
internationale Fachjury 35-40 Filme aus, die das Publikum an den drei
Festivaltagen zu sehen bekommt.

In mehr als sechs verschiedenen Kategorien wie „Klettern“,
„Berg-Kultur“, „Umwelt“ oder „Kurzfilm“, werden dann die begehrten
Festival-Preise vergeben.

Die aus dem Festival entstandene „BANFF Mountain Film Festival World
Tour“ trägt diese einmaligen Filmbeiträge in die ganze Welt
hinaus und begeistert jedes Jahr mehr als 100.000 Menschen in 28
Ländern. Gezeigt wird eine Auswahl der besten, teils Preis
gekrönten, Filme des Festivals. Im Juli gibt es Sie nun zum ersten
Mal im Kletterzentrum „Art of Climbing“ live zu erleben.

Alle Daten zur „BANFF Mountain Film Festival World Tour“ 2005 gibt es im Internet unter www.banffmountainfilm.de. Karten gibt es in den jeweiligen Globetrotter Filialen, unter www.globetrotter.de, unter t. 089/38 39 67 85, oder in der DAV Geschäftsstelle in Karlsruhe am Fächerbad.

Die Karten kosten im VVK 14,-EUR, Schüler und Studenten zahlen
10,- EUR., DAV Mitglieder zahlen gegen Vorlage eines gültigen
Mitgliedsausweis nur 8,- EUR

Beginn ist jeweils 20.00 Uhr bei freier Sitzplatz Wahl.

Siehe auch:
www.art-of-climbing.de