Sobald die Temperaturen steigen und Eis und Schnee zum Schmelzen bringen, ist es höchste Zeit Wanderschuhe und Rucksack zu schnappen und nach draußen zu gehen. Outdoor-Sportler locken dabei vor allem die Berge mit Aktivitäten wie Wandern, Klettern und Bergsteigen.

Die powerbands von Let's Bands.
Die powerbands von Let’s Bands.

Allerdings muss sich der Körper nach der Winterpause erst langsam wieder an die Belastung gewöhnen, denn bei körperlicher Erschöpfung und nachlassender Konzentration werden die Tritte schnell unsicher, was zu Stürzen mit blauen Flecken und Prellungen führen kann. Vor allem am Berg ist besondere Vorsicht geboten, denn hier können Fehltritte schwerwiegende Folgen haben.

Eine effektive Methode, um sich darauf vorzubereiten, bietet das Training mit den elastischen Widerstandsbändern von Let’s Bands. Durch simple Übungen kann jeder – egal, ob alleine zuhause oder gemeinsam mit Freunden – einzelne Muskelgruppen gezielt ansprechen und aktivieren. Dabei werden Beine und Rumpf ähnlichen Belastungen wie beim Wandern, Klettern oder Bergsteigen ausgesetzt, was eine optimale Vorbereitung für den Start in die Saison bedeutet.

Einfach, effektiv und praktisch – die powerbands von Let’s Bands

Mit den elastischen powerbands lassen sich in kurzen, intensiven Trainingseinheiten alle Voraussetzungen für eine perfekte Saison schaffen. Denn schon mit wenigen, gezielten Übungen wird der gesamte Körper effizient trainiert. Ein weiterer Vorteil der powerbands: Sie passen in jede Tasche und können überall mit hingenommen werden. Hier setzt auch das funktionelle und ortsunabhängige Training von Let’s Bands an.

In Verbindung mit HIIT (High Intensity Intervall Trainings) oder Freeletics führt der spezielle Mix aus Kräftigung und Intervallen zu einem optimalen Ergebnis. Das powerbands Set MINI beispielsweise besteht aus drei unterschiedlich starken Widerstandsbändern, die während der Übungen nicht nur die großen Muskelgruppen, sondern auch die tief liegenden Rumpfmuskeln, welche willentlich nicht angesteuert werden können, beanspruchen.

Spezielle sportartspezifische Workouts auf der Let’s Bands Trainingsplattform

Let’s Bands sorgt neben dem richtigen Trainingsequipment auch für das nötige Trainings-Know-how, um seinen Kunden maximalen Erfolg zu ermöglichen. Deshalb stehen Outdoor-Sportlern mit der Let’s Bands Trainingsplattform über 600 Übungen sowie 42 Workouts mit verschiedenem Fokus jederzeit und auf jedem Endgerät zur Verfügung.

http://www.letsbands.com