Home Schlagworte FESTUNG AKTIV!

Schlagwort: FESTUNG AKTIV!

Bernd Arnold (c) Helmut Schulze

FESTUNG AKTIV! 2017: Interview mit Bernd Arnold

Im Vorfeld der Fotoausstellung auf der Festung Königstein anlässlich seines 70. Geburtstags spricht der sächsische Ausnahmekletterer über seine ersten Felserlebnisse als Kind, seine beispiellose Leistungsexplosion in den engen Grenzen des Eisernen Vorhangs - und übers Loslassen im Alter.

FESTUNG AKTIV! 2017 und die 2. Sächsischen Outdoor-Fototage

Anlässlich seines 70. Geburtstags widmet die Festung Königstein dem ostdeutschen Kletteridol Bernd Arnold zum Auftakt des Outdoor-Festivals FESTUNG AKTIV! 2017 und im Rahmen der 2. Sächsischen Outdoor-Fototage eine einzigartige Ausstellung.
Heinz Zak balanciert 240 Meter hoch über dem Elbtal auf der Highline. (c) PR Festung Königstein

Festung Königstein im Abenteuerfieber

In der Sächsischen Schweiz versammeln sich im August Tausende Fans des Berg-, Slackline- und Bikesports zum Erlebnis-Wochenende FESTUNG AKTIV! 2016. Diesmal wird das Treffen auch ein Abenteuer für Fotofreunde.

TIPP DER REDAKTION

Roger Schäli und Simon Gietl nach einer kurzen Nacht in der Berghütte Refuge de la Charpoua (2.841 m). Die Zwei sind kurz vor dem Aufbruch zur 6. klassischen Nordwand ihres Projekts NORTH6. Foto: John Thornton

Roger Schäli und Simon Gietl klettern die letzte Nordwand ihres NORTH6-Projekts:...

Roger Schäli und Simon Gietl schaffen den sechsten NORTH6-Gipfel, Grandes Jorasses (4.208 m), und beenden ihr Projekt nach 14 aktiven Tagen erfolgreich und glücklich.

PRODUKTE

Alpenvereinsjahrbuch BERG 2022 (c) Tyrolia-Verlag

Alpenvereinsjahrbuch BERG 2022

Das neue AV-Jahrbuch 2022 mit den Schwerpunkten Ortler und Freiheit. Die faszinierende Vielfalt alpiner Themen – für alle, die die Berge lieben.

PANORAMA

Bergsport und Yoga: Eine perfekte Kombination (c) Stefan Köchel

Bergsport und Yoga: Eine perfekte Kombination

Im Rahmen der Kampagne „Spüre Dich selbst“ setzt sich der Deutsche Alpenverein für einen gesundheitsorientierten Lebensstil ein – in den Bergen wie auch zuhause.