Jacqueline Fritz holt Bronze bei der Paraclimbing WM für Deutschland (c) Sytse van Slooten

Jacqueline Fritz holt Bronze bei der Paraclimbing WM 2019 für Deutschland

208 registrierte Athletinnen und Athleten aus 24 Nationen kämpften in Briançon um den Paraclimbing WM Titel. 15 Kletterer gingen für Deutschland in neun Kategorien an den Start. Darunter als einzige Frau die beinamputierte Berghaus Athletin Jacqueline Fritz.
Jessica Pilz (c) KVÖ/Moritz Liebhaber

Leadweltcup 2017 in Briançon: Erneute Spitzenplatzierung für Jessica Pilz

In Briançon (FRA) fand am 28. und 29.07.17 der dritte Leadweltcup der Saison 2017 statt. Jessica Pilz kletterte souverän ins Finale, welches sie auf Platz 5 beendete.
David Firnenburg (c) The Circuit Climbing

Leadweltcup 2016 in Briancon: David Firnenburg holt Top 20-Platzierung

Beim dritten Stop der diesjährigen Leadweltcup-Serie erreichte David Firnenburg mit Rang 19 das beste Ergebnis für das deutsche Team. Die Goldmedaille sicherten sich Domen Skofic und Janja Garnbret aus Slowenien.
Kletterweltcup Lead 2015 in Briancon (c) ÖWK / Heiko Wilhelm

Kletterweltcup Lead 2015 in Briancon: Jakob Schubert und Jessica Pilz klettern aufs Podium

Nur sechs Tage nach dem Weltcupauftakt im Rahmen der Europameisterschaften in Chamonix dürfen sich Österreichs derzeitige Ausnahmeathleten Jakob Schubert und Jessica Pilz auf der zweiten Station des Vorstieg-Weltcups in Briancon über Weltcup-Podestplätze freuen.
IFSC Leadweltcup 2014 in Briançon: Kein Finale

IFSC Leadweltcup 2014 in Briançon: Kein Finale, aber Silber und Bronze für Röck und...

Starkregen, Sturm und Gewitter waren die großen Spielverderber beim Vorstiegsweltcup gestern Sonntag (20.07.) im südfranzösischen Briançon. Nach der witterungsbedingten Absage des Finales und dem Rückgriff auf die Semifinalergebnisse vom Samstag durften Österreichs wetterfeste Kletterasse dennoch einmal mehr vom Podium strahlen: Als Zweit- bzw. Drittplatzierte nach dem Halbfinale holten Magdalena Röck und Jakob Schubert ihre jeweils dritte Medaille im dritten Saisonbewerb!
IFSC Leadweltcup 2014: Allez Briançon!

IFSC Leadweltcup 2014: Allez Briançon!

"Französische Wochen" stehen für Österreichs Seilkletterer dieser Tage am Programm: Eine Woche nach der Europapremiere der laufenden Weltcupsaison in Chamonix zieht der Vorstiegstross rund um den Weltcupzwischenführenden Jakob Schubert und Doppelsilbermedaillengewinnerin Magdalena Röck weiter ins südfranzösische Briançon, wo am kommenden Wochenende (19./20.07.) der dritte Bewerb der Saison über die Wand geht.
Kletterweltcup 2012: Kein Glück für Thomas Tauporn in Briancon

Kletterweltcup 2012: Kein Glück für Thomas Tauporn in Briancon

Nach dem Weltcupauftakt im Lead in Chamonix blieb der Weltcupzirkus dem Land der Franzosen treu und machte in Briancon, der zweithöchsten Stadt Europas (1200 bis 1326 m. ü. NN) Station.
Kletterweltcup 2012: Spitzenplatzierungen für Johanna Ernst und Jakob Schubert in Briancon

Kletterweltcup 2012: Spitzenplatzierungen für Johanna Ernst und Jakob Schubert in Briancon

Nachdem das Lead-Team des Österreichischen Wettkletterverbandes zum Saisonauftakt in Chamonix noch leicht hinter den eigenen Erwartungen zurück blieb, fanden die rot-weiß-roten Kletterer beim zweiten Lead-Weltcup der Saison im französischen Briancon mit Spitzenplatzierungen sowohl bei den Damen als auch bei den Herren zu alter Stärke zurück.

TIPP DER REDAKTION

Erstbegehung von 'Silberrücken'' (8a+ MSL) am Rotbrätt durch Schaeli und Siegrist (c) Frank Kretschmann

Erstbegehung von „Silberrücken“ (8a+ MSL) am Rotbrätt durch Schaeli und Siegrist

Die beiden schweizer Alpinisten Stephan Siegrist und Roger Schaeli konnten im Juni 2019 mit "Silberrücken" eine neue Route durch die Rotbrätt Westwand an der Jungfrau als erste Kletterer erfolgreich begehen.

PRODUKTE

'Peak Performance' von Dr. Guido Köstermeyer (c) tmms-Verlag

Buchvorstellung: „Peak Performance“ von Dr. Guido Köstermeyer

Die Trainingslehre des Ex-Bundestrainers Guido Köstermeyer umfasst alle Bereiche des Konditionstrainings, vom Kraft-, über das Kraftausdauertraining, bis hin zum Ausgleichstraining.

PANORAMA

JDAV-Gruppen sammeln 2,6 Tonnen gebrauchte Daunenprodukte (c) Mountain Equipment

JDAV-Gruppen sammeln 2,6 Tonnen gebrauchte Daunenprodukte

Das Jubiläumsprojekt "DownUpCycling" von der Jugend des Deutschen Alpenvereins (JDAV) und Mountain Equipment endete am 30. Juni 2019 nach 100 Tagen Sammelzeit.