[VIDEO] First Female Rock Climbing Ascent Of "Viaje de los Locos"

[VIDEO] First Female Rock Climbing Ascent Of „Viaje de los Locos“

Professional rock climber Sasha DiGiulian and climbing partner Eduard Martin Garcia successfully ascended one of the hardest multi-pitch climbs in the world, tackling the 330 meter (1,082 ft) seven pitch climb known as "Viaje de los Locos" on the Italian island of Sardinia in the Gola di Gorropu National Park.
[VIDEO] Sasha DiGiulian and Edu Marin climbing "Viaje de los Locos" (5.14a)

[VIDEO] Sasha DiGiulian and Edu Marin climbing „Viaje de los Locos“ (5.14a)

Sasha DiGiulian and Eduard (Edu) Marin have claimed the second ascent of Viaje de los Locos (5.14a) on the Italian island of Sardinia. "It's a marathon of difficult climbing, at a sprint pace," said DiGiulian of the seven-pitch route.
La Sportiva Sardinia Bloc Scouting: Topos jetzt verfügbar

La Sportiva Sardinia Bloc Scouting: Topos jetzt verfügbar

Die Idee kursierte schon lange, nun wurde sie endlich umgesetzt: Eine Gruppe La Sportiva-Athleten ist nach Sardinien aufgebrochen, um neue Bouldergebiete auszukundschaften. Das Ergebnis lässt Kletter-Herzen höher schlagen: Feinster Granit in astreiner Qualität mit Blick aufs Meer. Nun erschien ein detaillierter Topoführer.
Neue Bouldergebiete auf Sardinien erschlossen

Neue Bouldergebiete auf Sardinien erschlossen

Die Idee kursierte schon lange, nun wurde sie endlich umgesetzt: Eine Gruppe La Sportiva-Athleten ist nach Sardinien aufgebrochen, um neue Bouldergebiete auszukundschaften. Das Ergebnis lässt Kletterherzen höher schlagen: Feinster Granit in astreiner Qualität mit Blick aufs Meer.

TIPP DER REDAKTION

Rabenstein rüstet sich für die Eiskletter-Wettkampfsaison 2019 (c) Patrick Schwienbacher

Rabenstein rüstet sich für die Eiskletter-Wettkampfsaison 2019

Seit rund zwei Wochen ist der Eisturm Rabenstein für das Publikum geöffnet. Mit großem Erfolg, denn während der Feiertage rund um Weihnachten und Neujahr nutzten sehr viele Eiskletterer aus dem gesamten Alpenraum die Möglichkeit, im hinteren Passeiertal sicher auf Eis klettern zu können.

PRODUKTE

'Tod an der Alpspitze' von Irmgard Braun (c) Bergverlag Rother

Buchvorstellung: „Tod an der Alpspitze“ von Irmgard Braun

Ihr Leben ist ziemlich perfekt: Seit einem Jahr ist Jana mit Bruno verheiratet. Durch ihn hat sie die Berge kennengelernt, inzwischen klettert sie begeistert. Zwar arbeitet sie weiterhin als Grafikerin, doch sein Erfolg als Geschäftsmann ermöglicht es ihr, häufig ihrer Leidenschaft nachzugehen.

PANORAMA

150 Jahre DAV: Erste Infos zum Jubiläumsjahr 2019 (c) Deutscher Alpenverein

Drei große DAV-Themen für 2019: Mountainbike, #climbtotokyo, #unserealpen

Für den DAV steht das Jahr 2019 ganz im Zeichen des seines 150. Geburtstages. Große anstehende Themen gibt es darüber hinaus freilich trotzdem. In den Bereichen Mountainbiken, Wettkampfklettern und Naturschutz hat der DAV bereits im letzten Jahr große Projekte und Kampagnen ins Leben gerufen, die in diesem Jahr fortgesetzt werden.