Joshua Tree

Joshua Tree

Romain Desgranges topping "So High" in Joshua Tree (c) adidas Outdoor

Last year in December the adidas Outdoor climbing athlete Romain Desgranges left to fight against the Californian granite to push hard and seek his physical limits. In Joshua Tree he found his 10 challenges.

[VIDEO] "Why" from Corey Rich

An interesting look into why "extreme" athletes are so deeply connected to their respective sports, with kayaker Dane Jackson, mountain biker Rebecca Rusch, and climber Alex Honnold. A must-see video. In the climbing segments, Honnold solos Equinox (5.12c/d) in Joshua Tree National Park, California. This is likely his third hardest solo, the others being Heaven (5.12d) and Cosmic Debris (5.13a) in Yosemite.

[VIDEO] John Bachar free solo in Joshua Tree

In diesem recht alten Video, in dem John Bachar in einer Szene aussieht, wie Owen Wilson, klettert die 2009 tödlich abgestürzte US-amerikanische Freeclimbing-Legende "More monkey than funky" und "Leave it to beaver" in Joshua Tree free solo. Die Hintergrundmusik könnte dabei ohne weiteres der Serie "Die Straßen von San Francisco" entnommen worden sein...

[VIDEO] Klettern mit körperlich Behinderten in Joshua Tree

Inspirierendes Video über eine Kletterschulung der besonderes Art: Die Veranstalter luden körperlich Behinderte nach Joshua Tree in Kalifornien ein, um Ihnen dort anhand des Kletterns aufzuzeigen, dass sie trotz ihrer Behinderungen mehr erreichen können, als es vielleicht auf den ersten Blick möglich erscheint.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

Jakob Schubert auf dem Weg zu seinem ersten Weltcup-Sieg 2017 (c) KVÖ/Heiko Wilhelm

In der Wiege des Wettkampfkletterns schlugen die österreichischen Kletter-Asse im Leadweltcup zu: Jakob Schubert eroberte vor dem tschechischen Spitzenkletterer Adam Ondra in Arco seinen ersten Weltcupsieg in dieser Saison.