Leadweltcup 2013 in Puurs: Die deutsche Sicht

Leadweltcup 2013 in Puurs: Die deutsche Sicht

Leider nicht ganz zu Topergebnissen reichte es dem deutschen Team am vergangenen Wochenende beim Lead Weltcup im belgischen Puurs: In Abwesenheit des stärksten Leadkletterers im DAV-Team, Thomas Tauporn, waren Hannah Baehr, Patricia Holzmann, Mona Kellner, Denise Plück, Ruben Firnenburg, Sebastian Halenke, Christoph Hanke und Martin Tekles in Belgien angetreten.
Leadweltcup 2013 in Puurs: Jakob Schubert feiert ersten Saisonsieg im Vorstieg

Leadweltcup 2013 in Puurs: Jakob Schubert feiert ersten Saisonsieg im Vorstieg

Jakob Schubert ist in seiner Spezialdisziplin Vorstieg wieder zurück auf der Siegerstraße. Nachdem sich der 22-jährige beim Heimweltcup in Imst noch hauchdünn mit Platz zwei zufrieden geben musste, ließ der amtierende Vorstieg-Weltmeister im belgischen Puurs erstmals in dieser Saison die gesamte Konkurrenz hinter sich und liegt nun auch im Rennen um den Vorstieg-Gesamtweltcup wieder in aussichtsreicher Position.
Boulder-EM 2013 in Eindhoven: Die deutsche Sicht

Boulder-EM 2013 in Eindhoven: Die deutsche Sicht

Im niederländischen Eindhoven fand über den Monatswechsel August/September die Europameisterschaft im Bouldern statt. Nach dem Weltcupfinale im Münchner Olympiastadion ist dies das letzte Saisonhighlight für die europäische Elite des Boulderns.
Boulder-EM 2013: Anna Stöhr und Kilian Fischhuber sind Europameister

Boulder-EM 2013: Anna Stöhr und Kilian Fischhuber sind Europameister

Das Finale der Boulder-Europameisterschaft 2013 im niederländischen Eindhoven wurde am Sonntag Abend zur österreichischen Erfolgsstory. Kilian Fischhuber, erfolgreichster Boulderer der Weltcupgeschichte, erfüllt sich den langersehnten Traum vom Einzelgold bei einem Großereignis.
Boulder-EM 2013: Stöhr

Boulder-EM 2013: Stöhr, Fischhuber und Schubert stehen im EM-Finale

In einen an Spannung und Dramatik kaum zu überbietenden Halbfinale bei der Boulder-Europameisterschaft 2013 im niederländischen Eindhoven gelingt drei ÖWK-Athleten der Einzug ins Finale der besten sechs Damen bzw. Herren.
Boulder-EM 2013: ÖWK-Herren folgen Stöhr und Saurwein ins Halbfinale

Boulder-EM 2013: ÖWK-Herren folgen Stöhr und Saurwein ins Halbfinale

Über einen erfolgreichen Auftakt bei der Boulder-Europameisterschaft 2013 im niederländischen Eindhoven dürfen sich Österreichs Kletterasse freuen. Nachdem Katharina Saurwein und Anna Stöhr bereits gestern Mittag den Halbfinaleinzug fixierten, folgten am späten Nachmittag Kilian Fischhuber, Jakob Schubert und Lukas Ennemoser bei den Herren nach.
Boulder-EM 2013: Katharina Saurwein und Anna Stöhr ziehen locker ins Halbfinale ein

Boulder-EM 2013: Katharina Saurwein und Anna Stöhr ziehen locker ins Halbfinale ein

Einen Auftakt nach Maß erwischten Katharina Saurwein und Anna Stöhr bei der Boulder-Europameisterschaft 2013 im niederländischen Eindhoven. Auf den Plätzen 1 (Saurwein) und 3 (Stöhr) ziehen die beiden Österreicherinnen in der Qualifikationsgruppe A locker in das Halbfinale der besten 20 Damen ein.
Boulderweltcupfinale München: Anna Stöhr setzt Siegeszug fort

Boulderweltcupfinale München: Anna Stöhr setzt Siegeszug fort

Mit mehreren Erfolgsmeldungen endete aus Österreichsicher Sicht die Boulder-Weltcupsaison 2013 Sonntag Abend im altehrwürdigen Münchner Olympiastadion. Vor mehr als 5.000 begeisterten Zuschauern sicherte sich Anna Stöhr den siebten Saisonsieg im achten Bewerb.
[VIDEO] IFSC Boulderweltcup 2013 in München: Das Finale

[VIDEO] IFSC Boulderweltcup 2013 in München: Das Finale

Am vergangenen Wochenende fand im Münchner Olympiastadion die letzte Station des Boulderweltcups 2013 statt. Dieses Event wurde LIVE übertragen und für diejenigen, die den Wettkampf vor Ort und im Internet verpasst haben, gibt es hier noch einmal den Mitschnitt des Final-Live-Streams.
Finale des IFSC Boulderweltcups 2013: Thomas Tauporn holt den zweiten Platz

Finale des IFSC Boulderweltcups 2013: Thomas Tauporn holt den zweiten Platz

Die Tagessieger beim Boulderworldcup im Müchner Olympiastadion heißen Anna Stöhr und Rei Sugimoto. In einem mitreißenden Finale setzten sich die Österreicherin und der Japaner vor rund 6000 Zuschauern gegen die Konkurrenz durch.
Boulderweltcup 2013 in München: Deutsches Team mit sechs Athleten im Halbfinale

Boulderweltcup 2013 in München: Deutsches Team mit sechs Athleten im Halbfinale

Der erste Wettkampftag ist vorbei, die Halbfinalistinnen und Halbfinalisten für den heutigen Sonntag stehen fest. Für das deutsche Team lief es sehr gut: Vier Herren und zwei Damen sind eine Runde weiter - nur das russische Team brachte es mit acht Athleten auf mehr Halbfinalisten.
Finale des IFSC Boulderweltcup 2013 in München: Der Countdown läuft

Finale des IFSC Boulderweltcup 2013 in München: Der Countdown läuft

Am kommenden Wochenende ist es endlich so weit: Die besten Kletterer der Welt zeigen im Münchner Olympiastadion ihr eindrucksvolles Können. Insgesamt 156 Athleten aus 25 Ländern gehen am Samstag in die Qualifikation. Die jeweils zwanzig besten Damen und Herren kommen eine Runde weiter und starten im Halbfinale am Sonntagmittag.
OeWK-Nachwuchs überzeugt mit vier Mal Edelmetall bei der Jugend-& Junioren-WM 2013 in Vancouver

OeWK-Nachwuchs überzeugt mit vier Mal Edelmetall bei der Jugend-& Junioren-WM 2013 in Vancouver

Zwei Gold-, eine Silber-, eine Bronzemedaille sowie sieben weitere Top-Ten Platzierungen lautet die erfolgreiche Ausbeute für den Österreichischen Wettkletterverband im Rahmen der 21. IFSC Jugend-& Juniorenweltmeisterschaften im Sportklettern, die in den frühen Morgenstunden auf Vancouver Island in Kanada zu Ende ging.
Kletterweltcup 2013 in Imst: Jakob Schubert klettert hauchdünn am Heimsieg vorbei

Kletterweltcup 2013 in Imst: Jakob Schubert klettert hauchdünn am Heimsieg vorbei

Spannender hätte die Entscheidung im Herrenbewerb des IFSC Lead Weltcup in Imst kaum sein können. Weltmeister Jakob Schubert gelang mit einer bärenstarken Leistung im Finale die angesagte Aufholjagd und so schob er sich vom fünften Halbfinalrang noch auf den zweiten Endrang nach vorne. Der erhoffte Heimsieg blieb Schubert, der die selbe Höhe wie Sieger Sachi Amma erreichte, nur aufgrund der schlechteren Vorrundenplatzierung verwehrt.
Noch zwei Wochen bis zum IFSC Boulderweltcup 2013 in München

Noch zwei Wochen bis zum IFSC Boulderweltcup 2013 in München

In zwei Wochen geht im Münchner Olympiastadion das Finale des IFSC Boulder Worldcups 2013 über die Bühne. Bekanntlich stehen die Gesamtsieger bereits fest. Spannend aus deutscher Sicht ist allerdings die Tageswertung: Die Chancen stehen gut wie noch nie, dass ein Mitglied des deutschen Teams erstmals ganz nach oben aufs Münchner Podest klettert.
Vorschau Kletterweltcup 2013 in Imst: Jakob Schubert will den Schwung der World Games mitnehmen

Vorschau Kletterweltcup 2013 in Imst: Jakob Schubert will den Schwung der World Games mitnehmen

Bereits zum 10. Mal gastiert der IFSC Kletterweltcup am zweiten August- Wochenende in Imst im Tiroler Oberland. Die 10. Auflage des Weltcup-Klassikers verspricht wieder einmal Spannung pur. Österreichs Kletterasse rund um Jakob Schubert, Magdalena Röck und Katharina Posch werden alles daran setzen die ersten Podiumsplätze der laufenden Weltcupsaison in der Disziplin Vorstieg einzufahren. Insbesondere Weltmeister Schubert will den Schwung der erfolgreichen World-Games-Teilnahme nutzen und im Gesamtweltcup Boden gut machen.
Jugend EM Imst 2013: Deutsches Team diesmal leider ohne Edelmetall

Jugend EM Imst 2013: Deutsches Team diesmal leider ohne Edelmetall

Bei tropischen Temperaturen fand am letzten Wochenende im Juli die zweite Jugend Europameisterschaft für das Jahr 2013 statt. In Imst standen diesmal die Disziplinen Speed und Lead auf dem Programm.
Finale des IFSC Boulder Worldcup 2013: Showdown der Boulderelite im Olympiastadion

Finale des IFSC Boulder Worldcup 2013: Showdown der Boulderelite im Olympiastadion

Am 24. und 25. August 2013 findet unter dem Glasdach des Münchner Olympiastadions der letzte von acht Terminen des laufenden Boulder Worldcups statt. Auf den ersten Blick geht es dabei nicht mehr um viel: Mit der Vorjahressiegerin Anna Stöhr aus Österreich und Dmitrii Sharafutdinov aus Russland stehen die Gesamtsieger der Wettkampfserie bereits fest.
[VIDEO] European Climbing Championships 2013 in Chamonix: Lead Finals

[VIDEO] European Climbing Championships 2013 in Chamonix: Lead Finals

Wer am vergangenen Samstag nicht LIVE in Chamonix oder beim Stream dabei sein konnte (oder wollte), der hat hier noch einmal die Gelegenheit, die Finaldurchgänge der Herren und Damen bei den Lead Europameisterschaften 2013 in Chamonix als Mitschnitt des Live Streams anzuschauen. Für die ganz Ungeduldigen: Das eigentliche Klettern beginnt ab 0:24:15.
Kletter-EM 2013: Schubert und Röck verpassen EM-Edelmetall im Vorstieg

Kletter-EM 2013: Schubert und Röck verpassen EM-Edelmetall im Vorstieg

Österreichs Hoffnungen auf EM-Edelmetall im Vorstieg blieben Samstag Abend vor 15.000 Zuschauern am Hauptplatz von Chamonix unerfüllt. Sowohl Jakob Schubert als auch Magdalena Röck mussten sich jeweils mit dem siebten Endrang zufrieden geben. Damit bleibt Österreich erstmals seit 2004 ohne EM-Medaille im Vorstieg.
Nur noch drei Tage bis zur Kletter-EM 2013

Nur noch drei Tage bis zur Kletter-EM 2013

Für den Österreichischen Wettkletterverband steht das erste von zwei großen Saison-Highlights unmittelbar bevor. Erstmals seit der Heim-Euro 2010 in Imst & Innsbruck finden wieder Kletter-Europameisterschaften statt.
Sport Climbing makes last steps towards the World University Championships

Sport Climbing makes last steps towards the World University Championships

Sport Climbing is fast becoming an internationally popular and mainstream sport. This trend has been recognized by the International University Sports Federation (FISU). At its Executive Committee meeting in Kazan (June 30th - July 1st, 2013), the FISU added sport climbing to their Sports Program at the World University Championships.
[VIDEO] Roodixx inszenieren den Kletterweltcup 2013 in Innsbruck

[VIDEO] Roodixx inszenieren den Kletterweltcup 2013 in Innsbruck

Highlight-Schnitt: MC Flo Rudig und sein Bruder und Event-DJ Tobi Rudig rocken erneut den Boulder-Weltcup in Innsbruck, Marktplatz, Mai 2013. Die weltbesten Kletterer im heißen Infight, unterstützt von tausenden Fans.
Internationales Wettkampfwochenende für DAV-Kletterkader

Internationales Wettkampfwochenende für DAV-Kletterkader

Am vergangenen Wochenende mussten die DAV-Athleten rund um den Globus auf verschiedenen Wettkämpfen antreten: Für die Jugend stand der erste European Youth Cup des Jahres im britischen Edinburgh auf dem Programm, die Senioren mussten im US Nobelskiort Vail beim letzten Übersee - Boulderweltcup antreten.
Boulderweltcup 2013 in Vail: Anna Stöhr bleibt siegeshungrig

Boulderweltcup 2013 in Vail: Anna Stöhr bleibt siegeshungrig

Mit Nerven aus Stahl und einer beeindruckende Performance setzte Boulder-Ass Anna Stöhr ihren Erfolgslauf auch im vorletzten Weltcup-Bewerb der Saison fort: In einem wahren Herzschlagfinale entschieden zwei Bonus-Versuche im amerikanischen Nobel-Skiort Vail über Saisonsieg Nummer Sechs für die vorzeitige Weltcup-Gesamtsiegerin.

TIPP DER REDAKTION

Alexander Huber: Eine Reise in die Wüste (c) Archiv Alexander Huber

Alexander Huber: Eine Reise in die Wüste

Alexander Huber war zusammen mit Guido Unterwurzacher, Jakob Oberhauser und Read McAdam im Oman unterwegs, um in der weltberühmten Höhle Maljis al Jinn zu klettern.

PRODUKTE

SPOC Umlenkrolle mit integrierter Rücklaufsperre (c) EDELRID

Produktvorstellung: SPOC Umlenkrolle von EDELRID

Leicht, kompakt und vielseitig: die Umlenkrolle von EDELRID mit integrierter Rücklaufsperre.

PANORAMA

On Top Klettern

Konstrukteur für Kletteranlagen (m/w/d) und Montagehelfer (m/w/d) bei On Top Klettern...

Die Firma On Top Klettern GmbH gehört zu den Pionieren im Kletterwandbau in Europa. Seit über 20 Jahren entwickelt und fertigt die Firma spezielle Kletterwände, Boulderwände, Klettertürme und Klettergriffe für Freizeit, Sport, Spiel & Therapie.