Annapurna III - Unclimbed (c) David Lama

[VIDEO] Annapurna III – Unclimbed

"Annapurna III - Unclimbed" is an award-winning 12-min documentary featuring the 2016 expedition to the Himalayas of Nepal led by David Lama together with Austrian alpinists Hansjörg Auer and Alex Blümel.
Beat Kammerlander in der Route 'Kampfzone' (c) Alpsolut.com

Filmfest St. Anton 2018: Der spätsommerliche Szenetreff für den Outdoorfilm

24 Filme im 24. Jahr, davon 15 Premieren, zu allen Filmen Bühnengäste: Das Filmfest St. Anton ist der spätsommerliche Szenetreff für die Fans des Alpin-, Kletter- und Outdoorfilms im Ostalpenraum.
Hansjörg Auer: Solo-Erstbegehung am Lupghar Sar West (7.181m)

Hansjörg Auer: Solo-Erstbegehung am Lupghar Sar West (7.181m)

Anfang Juli gelang dem 34-jährigen Österreicher Hansjörg Auer eine Solo-Erstbegehung am Lupghar Sar West (7.181m) im Karakorum.
Hansjörg Auer: No Turning Back (c) The North Face

[VIDEO] Hansjörg Auer: No Turning Back

There is only one person you will have to bear for the rest of your life: yourself. That's why being alone is so difficult. Even in the mountains, and not just because of safety. Being alone strips you naked, it makes you understand who you are, what is your value, the things that matter in life. This is the story of Hansjörg Auer.
Südwand - Vom Free-Solo-Kletterer zum Profibergsteiger (c) Malik Verlag

Buchvorstellung: Südwand – Vom Free-Solo-Kletterer zum Profibergsteiger

Am 29. April 2007 bricht Hansjörg Auer allein in die Dolomiten auf. Nur seine Eltern und einer seiner Brüder ahnen, was er an diesem Tag vorhat: die Durchsteigung der 1200 Meter langen Route "Weg durch den Fisch" in der Marmolada-Südwand – free solo, ohne Seilsicherung.
Hansjörg Auers Day Off: Drei Wände - Zwei Flüge - 12 Stunden (c) The North Face

Hansjörg Auers Day Off: Drei Wände – Zwei Flüge – 12 Stunden

In einem außergewöhnlichen 12-Stunden Abenteuer in den Dolomiten schafft Hansjörg Auer Unglaubliches: Drei Wände free solo, dazwischen vom Ausstieg der einen Wand per Gleitschirm zum Einstieg der nächsten.
23. Filmfest St. Anton

23. Filmfest St. Anton: Berge – Menschen – Abenteuer

Das Filmfest St. Anton startet in diesem Jahr mit einem Filmabend für "Ladies Only", einem Abend, an dem die Bühne des Arlberg-well.com den Frauen gehört. Mit ihren Kletter-, Alpinismus- und Freeride-Filmen - die Mehrzahl davon sind Premieren - kommen Anna Stöhr, Lorraine Huber, Nadine Wallner, Mayan Smith-Gobat, Tamara Lunger, Barbara Zangerl und Nina Caprez nach St. Anton.
Hansjörg Auer und Alex Blümel gelingt Erstbesteigung am Gimmigela Chuli East (c) Elias Holzknecht

Hansjörg Auer und Alex Blümel gelingt Erstbesteigung am Gimmigela Chuli East

Am 10. November 2016 bezwangen die The North Face Athleten Hansjörg Auer und Alex Blümel als erstes Team den Ostgipfel des Gimmigela (7.005m) von der nepalesischen Nordseite des Berges aus.
Reinhold Messner, Oswald Oelz und Gert Judmaier beim IMS 2016 (c) Gehard Heidorn

IMS 2016: „Still Alive“ begeistert und bewegt

Der International Mountain Summit ist am Samstagabend mit dem neuen Film "Still Alive" und der anschließenden Diskussion zu Ende gegangen. Reinhold Messner feierte hierbei seine Premiere als Regisseur und stand gemeinsam mit den Protagonisten auf der IMS-Bühne.
The North Face Wander-Event 'From 5 to 9' (c) The North Face

The North Face Wander-Event „From 5 to 9“

Von 9 bis 5 Uhr dauert für viele der übliche Arbeitstag. Danach geht es nach Hause, zum Sport oder auf ein Getränk mit Kollegen und Freunden. Doch wie wäre es einmal mit einem spontanen Abenteuer in den Bergen? Für wenige Stunden dem Alltag in der Stadt entfliehen und die Natur genießen?
The North Face: Common Ground (c) The North Face

[VIDEO] The North Face: Common Ground

In July 2015, team climbers Hansjorg Auer, Jacopo Larcher, Siebe Vanhee, Iker Pou and Enekeo Pou set out to Siberia to explore the elusive Chukotka region of Siberia. With the goal of exploring and opening new routes this is a story of five technically different climbers coming together to share their passion of the big wall.
Hansjörg Auer and Much Mayr in "Ice like Sugar", Mt. Reaper, Alaska 2015 (c) Hansjörg Auer

[VIDEO] Hansjörg Auer and Much Mayr in „Ice like Sugar“, Mt. Reaper, Alaska 2015

In May 2015, Hansjörg Auer and Much Mayr made the first ascent of the previous unclimbed Mt. Reaper in Alaska via their North Face route "Sugar Man" (M7, 85°, A1, 750m). A steep wall with intense and straightforward climbing. The ice couldn’t have been any thinner, otherwise their alpine style attempt would have ground to a halt.
Gerhard Fiegl, Alexander Blümel und Hansjörg Auer am Nilgiri Süd (c) Archiv Auer

Gerhard Fiegl stürzt am Nilgiri Süd im Himalaya in den Tod

Am 5. Oktober brach das Tiroler Expeditionstrio Hansjörg Auer (31), Alexander Blümel (28) und Gerhard Fiegl (27) zu einer Expedition in den Himalaya (Annapurna Region) nach Nepal auf.
The North Face Kletterer erschließen acht neue Routen in Sibirien (c) Elias Holzknecht

The North Face Kletterer erschließen acht neue Routen in Sibirien

Auf ungewöhnliches Terrain begaben sich die Kletter-Profis Hans Jörg Auer, Iker & Eneke Pou, Siebe Vanhees und Jacopo Larcher im Juli bei ihrer 23-tägigen Expedition durch Sibirien mit dem Titel "Uncommon Ground".
Das 20. Filmfest St. Anton feiert seine Gewinner

Das 20. Filmfest St. Anton feiert seine Gewinner

Traditionell endete das Filmfest St. Anton am Samstag, den 30.8.2014 mit der Verleihung des von den Arlberger Bergbahnen gestifteten und mit 4.000 Euro dotierten Filmfest-Preises.
David Lama

David Lama, Peter Ortner & Hansjörg Auer müssen ihre Masherbrum Expedition vorzeitig abbrechen

Nach einer erfolgreichen Akklimatisierungsphase waren die drei Tiroler voller Tatendrang zum Masherbrum und dessen undurchstiegener Nord-Ost Wand aufgebrochen und müssen nach einem gescheiterten Versuch der Realität ins Auge sehen: Die geplante Erstbesteigung ist mit den derzeit vorherrschenden Verhältnissen unmöglich. Geläutert von den Dimensionen des Vorhabens und mit neuen Erkenntnissen im Gepäck mussten Lama, Ortner und Auer unverrichteter Dinge im Juli 2014 die Heimreise antreten.
David Lama

David Lama, Peter Ortner und Hansjörg Auer brechen zum Masherbrum nach Pakistan auf

"Als ich das erste Mal vor dem Masherbrum stand, hatte ich das Gefühl gefunden zu haben, wonach ich gesucht hatte. Eine Wand, die so unvorstellbar schwierig und groß ist, dass man leicht versucht ist, sie für unmöglich zu halten," schildert Extrembergsteiger David Lama seine Empfindungen im Anblick der noch undurchstiegenen Nordostwand des Masherbrum im Karakorum Gebirge.
[VIDEO] Kunyang Chhish East - Piolet d'or 2014 Nomination

[VIDEO] Kunyang Chhish East – Piolet d'or 2014 Nomination

The Kunyang Chhish still has virgin summits and the east peak had been the object of several previous parties. After two attempts defeated by storm, Simon Anthamatten (Switzerland), Hansjörg and Matthias Auer (Austria) climbed the 2,700m mixed Southwest face in six days, two of which were spent trapped at 6,700m by foul weather. The corniced summit ridge, with its baroque architecture, proved spectacular.
Hansjörg Auer und den Anthamatten Brüdern gelingt Erstbesteigung der Südwand des Kunyang Chhish Ost

Hansjörg Auer und den Anthamatten Brüdern gelingt Erstbesteigung der Südwand des Kunyang Chhish Ost

Der 7.400 m hohe Kunyang Chhish Ost ist ein Nebengipfel des Kunyang Chhish, ein Berg im Gebirgszug Hispar Muztagh, der zum Karakorum in Pakistan gehört. Der Hauptgipfel des Kunyang Chhish ist 7.852 m hoch und steht damit an 21. Stelle der höchsten unabhängigen Gipfel der Welt.
OeAV: Kletteropening 2013 mit Hansjörg Auer

OeAV: Kletteropening 2013 mit Hansjörg Auer

Am kommenden Wochenende steht das Ötztal ganz im Zeichen des Klettersports: Der Oesterreichische Alpenverein lädt zum ersten Kletteropening mit den Stars der Szene. Ein abwechslungsreiches Programm bietet Anfängern und Fortgeschrittenen einen idealen Start in die neue Klettersaison.
[VIDEO] The waiting game: Climbing on Baffin Island

[VIDEO] The waiting game: Climbing on Baffin Island

Man muss sagen: Die Bergsport Videos werden immer besser. Selbst Filme, bei denen faktisch nicht viel passiert werden immer häufiger zu kleinen Meisterwerken, wie in diesem Fall. Hier stimmt einfach alles. Die Musik, die Bilder, die Akteure. Alles vermittelt einen - zumindest subjektiv für den Zuschauer - kompletten Eindruck, wie es sich anfühlen muss, an diesem Ende der Welt aktiv zu sein.
Perfection Valley: Bigwall Climbing in der Arktis

Perfection Valley: Bigwall Climbing in der Arktis

Einem Team unter der Führung des Österreichers Hansjörg Auer und der spanischen Brüder Iker und Eneko Pou gelungen ist, ein neues Kapitel in der Geschichte des Kletterns zu schreiben.
Hansjörg Auer eröffnet direkten Ausstieg zum "Goldrausch" (MSL 8+/9-)

Hansjörg Auer eröffnet direkten Ausstieg zum „Goldrausch“ (MSL 8+/9-)

Die legendäre Route an der 300 Meter hohen Nordwand des Roßkopf im Rofan Gebirge, zu der Hansjörg Auer ein direkter AUsstieg gelang, wurde 1982 von Darshano L. Rieser erstbegangen und konnte seitdem nur einmal im Jahr 2004 wiederholt werden.
[VIDEO] Hansjörg Auer und Much Mayr in Patagonien

[VIDEO] Hansjörg Auer und Much Mayr in Patagonien

Patagonien ist weit weg und wenn man immer nur hört, dass dort das Wetter meistens schlecht ist und man beim Bergsteigen die kurzen Schönwetterfenster ausnutzen muss, dann kann man sich kaum etwas darunter vorstellen. In dem Video "Waiting for Godot", das Hansjörg Auer und Much Mayr in Patagonien begleitet, kann man nun einen kleinen Eindruck davon erhalten, was man sich unter Bergsteigen an diesem Ende der Welt vorzustellen hat.

TIPP DER REDAKTION

Michael Füchsle: Vom Rollstuhlfahrer an den Felsen (c) Archiv Füchsle

Michael Füchsle: Vom Rollstuhlfahrer an den Felsen

Der ehemalige Kletterprofi Michael Füchsle hat sich nach lebensbedrohlichen Krankheiten wieder zurückgekämpft und seine Leidenschaft im Jahr 2013 wieder zu einem festen Bestandteil seines Lebens gemacht.

PRODUKTE

SALEWA Apex Wall: Der neue Rucksack für Bergsteiger und einen trockenen Rücken (c) SALEWA

SALEWA Apex Wall: Der neue Rucksack für Bergsteiger und einen trockenen...

Im Frühjahr 2019 führt Salewa mit dem Apex Wall einen neuen Funktionsrucksack für Bergsteiger ein. Der Rucksack ist mit der neuesten Version des Contact Flow Fit Tragesystems ausgestattet.

PANORAMA

Michael Füchsle: Vom Rollstuhlfahrer an den Felsen (c) Archiv Füchsle

Michael Füchsle: Vom Rollstuhlfahrer an den Felsen

Der ehemalige Kletterprofi Michael Füchsle hat sich nach lebensbedrohlichen Krankheiten wieder zurückgekämpft und seine Leidenschaft im Jahr 2013 wieder zu einem festen Bestandteil seines Lebens gemacht.