Heli Kotter klettert 'Beastmaker' (9a/9a+) (c) VAUDE

[VIDEO] Heli Kotter klettert “Beastmaker” (9a/9a+)

Menschen wie dem bayerischen Kletterer Helmut "Heli" Kotter wird es niemals langweilig. Nachdem er bereits heftige Routen wie "Bellavista" & "Panaroma" an der westlichen Zinne, sowie "Sansara" bei Lofer geklettert ist, widmet er sich nun dem nächsten schwierigen Kletterprojekt.
[VIDEO] Sansara - VAUDE und Edelrid mit neuem Kletterfilm

[VIDEO] Sansara – VAUDE und Edelrid mit neuem Kletterfilm

Helmut "Heli" Kotter hat 2012 mit dem Durchstieg von Sansara wieder einmal ein anspruchsvolles, alpines Projekt geknackt. In Zusammenarbeit mit VAUDE und Edelrid erscheint nun der gleichnamige Film "Sansara". 7 Seillängen, 7 Zwischensicherungen: Im Durchschnitt heißt das ein Bolt pro Seillänge und das bei Schwierigkeiten bis zum unteren elften Grad. Die von Alex Huber 2008 erstbegangene Route sucht dabei die direkte Linie durch die drei großen Dächer an der Ostwand des Grubhörndls an der Loferer Alm.

TIPP DER REDAKTION

Roger Schäli und Simon Gietl nach einer kurzen Nacht in der Berghütte Refuge de la Charpoua (2.841 m). Die Zwei sind kurz vor dem Aufbruch zur 6. klassischen Nordwand ihres Projekts NORTH6. Foto: John Thornton

Roger Schäli und Simon Gietl klettern die letzte Nordwand ihres NORTH6-Projekts:...

Roger Schäli und Simon Gietl schaffen den sechsten NORTH6-Gipfel, Grandes Jorasses (4.208 m), und beenden ihr Projekt nach 14 aktiven Tagen erfolgreich und glücklich.

PRODUKTE

Alpenvereinsjahrbuch BERG 2022 (c) Tyrolia-Verlag

Alpenvereinsjahrbuch BERG 2022

Das neue AV-Jahrbuch 2022 mit den Schwerpunkten Ortler und Freiheit. Die faszinierende Vielfalt alpiner Themen – für alle, die die Berge lieben.

PANORAMA

Bergsport und Yoga: Eine perfekte Kombination (c) Stefan Köchel

Bergsport und Yoga: Eine perfekte Kombination

Im Rahmen der Kampagne „Spüre Dich selbst“ setzt sich der Deutsche Alpenverein für einen gesundheitsorientierten Lebensstil ein – in den Bergen wie auch zuhause.