Nina Caprez

Nina Caprez

23. Filmfest St. Anton

Das Filmfest St. Anton startet in diesem Jahr mit einem Filmabend für "Ladies Only", einem Abend, an dem die Bühne des Arlberg-well.com den Frauen gehört. Mit ihren Kletter-, Alpinismus- und Freeride-Filmen - die Mehrzahl davon sind Premieren - kommen Anna Stöhr, Lorraine Huber, Nadine Wallner, Mayan Smith-Gobat, Tamara Lunger, Barbara Zangerl und Nina Caprez nach St. Anton.

ORBAYU: A Climbing Odyssey With Nina Caprez And Cédric Lachat (c) Petzl Sport

In Spain, in the Naranjo de Bulnes sector of the Picos de Europa National Park hide the Orbayus. One is the characteristic mist, or thin fog, that often settles and hangs on the slopes, soaking every little thing all the way through.

Arc'teryx Alpine Academy 2014 (c) Arc'teryx

Die populäre Arc’teryx Alpine Academy kommt im Juni 2015 zum vierten Mal ins französische Chamonix. Dieses einzigartige Event genießt einen hervorragenden Ruf unter Bergbegeisterten aller Könnensstufen.

[VIDEO] ORBAYU Teaser with Nina Caprez and Cédric Lachat

Orbayu is the impressive multi-pitch route -quoted 8c- opened by Iker and Eneko Pou on the Naranjo de Bulnes at Picos de Europa, an impressive wall in the north of Spain. Cédric Lachat and Nina Caprez did it this sommer. Their exploit will be presented in a documentary. Enjoy the teaser.

Nina Caprez sends her first 8c+

Pure, athletic, powerful and just beautiful: Swiss Arc´teryx climber Nina Caprez sends 'Hélix au pays des merveilles'. Her first 8c+ / 5.14c and the route´s first female redpoint.

Freier Eintritt zur großen (Berg-)Freiheit: Die Alpine Arc'ademy Movie Night

Warum steigen Menschen auf Berge? Durch welche Höhen und Tiefen muss man, um Projekte wie Nina Caprez zu klettern? Die Alpine Arc'ademy Movie Night am 15. Juni bietet Gelegenheit, zusammen mit einer gleich gesinnten Menge die emotionalen und sportlichen Höhenflüge und Abgründe des Bergsports zu feiern.

Freier Eintritt zur großen (Berg-)Freiheit: Die Alpine Arc'ademy Movie Night

Warum steigen Menschen auf Berge? Durch welche Höhen und Tiefen muss man, um Projekte wie Nina Caprez zu klettern? Die Alpine Arc'ademy Movie Night am 15. Juni bietet Gelegenheit, zusammen mit einer gleich gesinnten Menge die emotionalen und sportlichen Höhenflüge und Abgründe des Bergsports zu feiern.

[VIDEO] Viva La Vie mit Jonathan Siegrist und Nina Caprez

American climber, Jonathan Siegrist, embarks on a journey to France to pay tribute to the roots of modern sport climbing. After teaming up with Swiss superstar, Nina Caprez, the two climb the hardest routes the Verdon Gorge has to offer. Shortly thereafter, they stumble upon the greater meaning of climbing when they were least looking for it.

[VIDEO] Nina Caprez und Cedric Lachat in Silbergeier (8b+ MSL)

Insgesamt ein schöner und langer Film über die erste weibliche Begehung des Extremklassikers "Silbergeier" (8b+ MSL) durch Nina Caprez, den Beat Kammerlander 1993 erstbegehen konnte. Mit von der Partie ist ihr Freund Cedric Lachat, der den Betrachter immer wieder zum Schmunzeln bringt. Manche Teile des Videos finde ich zwar übertrieben, aber das kann den positiven Gesamteindruck und vor allem die klettertechnische Leistung von Nina nicht schmälern.

SOCIAL MEDIA

TIPP DER REDAKTION

Jakob Schubert auf dem Weg zu seinem ersten Weltcup-Sieg 2017 (c) KVÖ/Heiko Wilhelm

In der Wiege des Wettkampfkletterns schlugen die österreichischen Kletter-Asse im Leadweltcup zu: Jakob Schubert eroberte vor dem tschechischen Spitzenkletterer Adam Ondra in Arco seinen ersten Weltcupsieg in dieser Saison.